Training - Kajak - Schwimmen - Muskelaufbau - Fragen :)

2 Antworten

Hallo, beim paddeln trainierst du den gesamten Oberkörper, insbesondere Schulter und Arme. Bei richtiger Technik aber auch die Beine! Weil du dich bei jedem Paddelzug mit dem jeweiligen Bein abstößt und so die Kraft auf das Boot überträgst. Paddeln ist eine Kraftausdauersportart, es hängt von deinem persönlichen Einsatz ab, wie sehr du deine Muskeln trainierst. Am Besten kannst du im Rennboot trainieren (Verein). Gruß Pedda

Hallo. Beim Kajak fahren trainierst du vor allem die untere Rücken sowie fast die gesamte Arm- und Schultermuskulatur. Sowohl beim Kajak fahren als auch beim Schwimmen handelt es sich um Sportarten, die den Muskelaufbau fördern. Kajak-Fahrer trainieren häufig zum Ausgleich die Beine mit Gewichten, damit der Oberkörper nicht unproportional zum Unterkörper wird. Über das Abnehmen würde ich mir bei diesen Sportarten also keine Gedanken machen. Die machst du dir, denke ich, aber generell unnötiger Weise, da die Tatsache, dass du vor einem Jahr noch sehr dünn warst sicher schlicht und ergreifend darauf zurückzuführen ist, dass du damals erst 15 Jahre alt warst und dass die allermeisten 15-Jährigen nicht über allzu beeindruckende Muskelmassen verfügen, das ist ganz normal. Wenn du im letzten Jahr ordentlich Muskeln aufgebaut hast, dann wird das sicher auch so weitergehen, wenn du weiterhin im DLRG trainierst. Viel Erfolg!

Was möchtest Du wissen?