Trainieren mit verschieden bestückter Kurzhanteln?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hi,

kann man sicher mal machen.

Aber warum sollte man? Fehlt dir ein passendes Set?

Ich würde es nicht dauernd machen, da es ein Ungleichgewicht für das Handgelenk darstellt und wie du schon richtig vermutest, würde es (dauerhaft ausgeführt) zumindest eine muskuläre Dysbalance erzeugen. Falls du das Handgelenk deswegen einknickst, können bei dauerhafter Ausführung natürlich auch Bänder, Gelenkkapsel und Knorpel Schaden nehmen. Ausserdem kannst du dich dann nicht auf die korrekte Übungsausführung konzentrieren, sondern musst zusätzlich auf die Stabilisierung des Handgelenks achten.

Die Angabe von 5 KG sind allerdings relativ: trainierst du mit insges. 10KG, sind 5KG mehr auf einer Seite erheblich; sind es insges. 25KG, dann wird man das wahrscheinlich nicht mehr so stark bemerken. Im letzteren Fall hilft es, wenn du die Stange der KH etwas weiter auf der schwereren Seite greifst (Hebelgesetz).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?