Tipps und Übungen für einen Fußballverteidiger?

2 Antworten

Hallo,

am besten ist es du konzetrierst dich auf deinen Gegenspieler und nicht auf den Ball. Wenn du dich auf den Ball Konzentrierst ist dein Gegenspieler Dir immer einen Schritt voraus. Wenn du mal in einen Bundesligaspiel aufpasst, wirst du sehen, dass alle Verteidiger auf den Mann schauen und nicht auf den Ball. Ich hoffe ich konnte dir weiter helfen.

Gruß, RoleOver

Naja, auf den Gegenspieler fokussieren und immer zwischen Tor und Gegner stehen bleiben.

Und zweikampf alleine üben geht schlicht und einfach nicht....:P

Fußball Einzelvorbereitung + Motivation

Tag Leute,

Ich spiele in der B-Jugend und habe vor einigen Tagen ein Probetraining bei einem Verein absolviert, der in der Sonderklasse spielt. Trotz grottenschlechter Leistung (war irgendwie nicht mein Tag) habe ich es irgendwie geschafft angenommen zu werden. Nun muss in der Vorbereitung (Beginnt ende Juli) noch entschieden werden, ob ich in der höherklassigen B1 spiele, oder in der B2, die natürlich irgendwo in der Kreisklasse rumgurken würde.

Da der Leistungsunterschied zwischen mir und den Spielern doch recht krass war, wollte ich mich alleine auf die Vorbereitung vorbereiten (Klingt komisch ist aber so :D )

Nun wollte ich fragen wie ich das am besten anstellen kann. Ich würde sehr gerne Spritzigkeit, Antritt und Kondition verbessern. Außerdem natürlich Fortschritte in allen fußballerischen Belangen machen. Hat vielleicht jemand einen guten Trainingsplan für mich oder eventuell einige Übungen durch die ich mich in allen Bereichen verbessern könnte?

Mein nächstes kleineres Problem ist:

Ich will mich irgendwie motivieren, aber schaffe es nicht so, dass ich jedesmal durch Motivation Topleistungen bringen kann. Gibt es hierzu vielleicht noch Tipps?

Ich bedanke mich jetzt schonmal für eure Hilfe :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?