tipps um sich auf den armen zu halten?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort


Das Aufstützen mit den Händen beim Flick-Flack benötigt normalerweise keine besondere Stützkraft.

Möglicherweise turnst du die erste Phase des Flick-Flack zu hoch und kommst mit zu großer Wucht von oben zum Stützen. Das kannst du abändern, indem du zuerst wieder den Flick-Flack mit zwei Helfern übst, die hinter dir knien (s. Bild), dich beim Absprung (besser: Abrücken von den Füßen) etwas nach hinten ziehen, damit du nicht zu hoch springst, und dich an Hüfte und Rücken unterstützen und dafür sorgen, dass du in der Handstandposition zum Stützen kommst und den Schnepper auf die Füße richtig ansetzen kannst.

Aber vielleicht ist auch deine Schulterbeweglichkeit nicht gut, so dass du mit gewinkelter Schulter aufstützt



 - (arm, Flick Flack)
LivaMal 30.09.2016, 18:14

es steht aber leider keine Hilfestellung zur Verfügung!

0
wiprodo 01.10.2016, 00:04
@LivaMal

Leider gibt es im Turnen einige Übungen, die sich in technisch korrekter Ausführung am besten mit Hilfestellung erlernen lassen. Dazu gehört auch der Flick-Flack. Allerdings muss die Hilfestellung dann auch das Wissen um den korrekten Bewegungsablauf besitzen und auf dem Wege über das Helfen (besser: Bewegungsführung und -unterstützung) anwenden können. Leider kann ich dein Problem nicht einschätzen, weil ich kein Bild (Video) deines Bewegungsablaufes zur Verfügung habe, so dass ich dir weiterführende Tipps nicht geben kann.

0

Was möchtest Du wissen?