Tennisschläger besaiten: 2 oder 4 Knoten?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich kenne 4 Knoten beim Besaiten nur daher, dass man eienn Schläger somit Teilreparieren kann. Also z.B. nur die Längssaite austauscht, denn die reißt ja meist zuerst. Da aus meiner Sicht zumindest bei den Saiten die ich spiele, der Saitenpreis im Verhältnis zur Arbeitsleistung gering ist, wechsle ich immer alle Saiten auf einmal und mache deswegen auch immer nur 2 Knoten.

Bin gespannt - vielleicht gibt es ja noch einen anderen Grund für 4 Knoten, den ich noch nicht kenne?

Es macht keinen Unterschied, es wird eigentlich bei hybrid saiten 4 Knoten verwendet. Es macht normalerweise keinen unterschied, es kann nur sein das die saite länger hält.

Was möchtest Du wissen?