Tennis Saite?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich finde die Luxilon Alu Power nicht schelcht, und hab sie erst vor kurzem ausprobiert. Allerdings darf man sich keine Wunder erwarten, nur weil sie beispielsweise Roger Federer spielt (als Hybrid soweit ich weiß?!) Ich war eigentlich gar nicht so begeistert von der Alu Power und fädel mir da lieber die Signum Pro ein. Die Alu Power ist auch gar nicht mal so günstig. Bis zu einem ziemlich hohen Leistungsniveau kann man viel mehr durch trainingsfleiß und eine gute Schlagtechnik errreichen, als durch eine Saite, die irgendein Weltklasse-Spieler verwendet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Luxilon Alu Power kostet 200€ pro Rolle, das ist dann doch recht teuer. Ausserdem spielt die niemand als Reinbespannung, sondern nur als Hybrid Besaitung längs mit einer Darmsaite quer. Die Profis spielen die Bespannung auch nicht länger als 1-2 Stunden. Die Alu Power verliert danach nämlich deutlich an Spannung. Es ist nicht entscheidend, wie teuer eine Saite ist, wichtiger ist, dass sie auf dein Spiel passt. Rafael Nadal spielt zum Beispiel eine sehr billige Saite, die Babolat Duralast für 50€ die Rolle...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?