teakwondo und Muay thai kombination?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn du mit den Bewegungsabläufen der einzelnen Sportarten nicht durcheinander kommst, dann sehe ich da kein Problem beides zu kombinieren. Probiere es einfach aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich mache selber Thaiboxen und wir haben im Training einen Kämpfer der ursprünglich aus dem Taekwondo kommt. Er kommt sehr gut damit zurecht nutzt jedoch eher wenig Taekwondo Techniken. Natürlich lernst du beim Taekwondo super kicken, wirst beweglich und schnell. Wenn du aber wirklich Thaiboxkämpfe machen möchtest würde ich dir empfehlen direkt mit dem Thaiboxen/Muay Thai anzufangen, weil dir in einem Muay Thai Wettkampf logischerweise 1 Jahr Muay Thai Training mehr hilft als 1 Jahr Taekwondo

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?