täglich 1 Stunde Trampolin oder Fitnessstudio?? heelp

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Also generell tut mein beim Training mit Gewichten wenig fett verbrennen. Ich denke mal das Trampolin springen gut ist. Joggen oder Fahrrad fahren ist auch sehr gut. Aber das wichtigste beim Abnehmen ist ein guter Ernährungsplan, aber für das erste reicht es nix süßes essen oder Fast Food (Mc Donalds, Burger King ...) und viel Obst und Gemüse und du musst aber trotzdem drauf achten alle Nährstoffe zu dir zu nehmen.

Ich bin auch der Meinung, dass man vor allem durch eine Ernährungsumstellung am besten abnimmt. Natürlich sollte man zusätzlich Sport betreiben...vor allem Ausdauersportarten sind dabei hilfreich. Ich denke nicht, dass du nur durch eine Stunde Trampolin springen abnehmen kannst. Es hängt natürlich davon ab wie intensiv du das Trampo springen ausübst...Trampo springen benötigt nauch eine gewisse Technik, um nicht gelenksschädigend zu wirken.

Das Abnehmen erfolgt primär über die Ernährungsanpassung: Du solltest dich hier Kalorienärmer aber ausgewogen ernähren, in dem du die KH etwas minimierst. Der Sport verhilft dir dann genügend Kalorien zu verbrennen. Allerdings ist das Trampolinspringen von der Intensität jetzt nicht so hoch wie das gezielte Joggen oder Radfahren zb. Von daher würde ich eher auf eine andere Sportart ausweichen. Auch Kraftsport ist hier sinnvoll um deine Figur zu formen. Das Trampolinspringen kannst du natürlich zusätzlich weiter ausführen.

ich habe aber gelesen, dass man Trampolinspringen mehr Kalorien verbrennt wie beim Joggen..

0

Was möchtest Du wissen?