Supplements einfach absetzen?

4 Antworten

Hallo! Ich möchte Ihnen eine Online-Apotheke empfehlen, wo ich beste Potenzmitte lfür mich selbst rezeptfrei bestelle. Die Preise sind immer niedrig und außerdem haben Sie jetzt die Möglichktein, einen 20% Rabatt zu bekommen. Die Lieferung ist wirklich sehr schnell und dauert nur 2 bis 3 Werktage. 
https://pharmagut.com/

Hallo! Unsere Online-Apotheke bietet rezeptfreie Potenzmittel zu niedrigen Preisen an! Jetzt haben wir für Sie ein Angebot - Sie können einen schönen Rabatt bekommen. Die Lieferung ist wirklich schnell; sie dauert nur 48 Stunden. Für mehrere Informationen besuchen Sie unsere Webseite, wo Sie alle Kontaktinformationen finden werden.

http://liebeskraft.com

Musst du nichts beachten. Sind ja keine Steroide :D. Aber warum willst du es tun? Du kannst so Sachen doch durchgängig nehmen. Würde dir auch zu EAAs raten und nicht zu BCAAs. Die von What the Supp mit dem Namen BEAAST sind richtig geil. Bekommst du hier: https://www.what-the-supp.com

Mit meinem Sport aufhören oder nicht ?

Hey,

Ich treibe seit vielen Jahren einen bestimmten Sport..Nun ist es so dass ich dort nicht mehr regelmäßig hingehe, aber es nicht übers Herz bekomme mich komplett abzumelden.. Nun ja.. Ich habe mich außerdem indirekt verpflichtet dorthin zugehen.Meine Trainerin macht mir auch indirekt durck.

Was würdet ihr machen?

...zur Frage

Wie bleiben beim laufen die Füße länger trocken?

Ich habe eigentlich ganz gute Schuhe und ganz gute Strümpfe. Aber ich laufe jetzt bei Schneefall länger als sonst. Kann einfach nicht aufhören, genieße es einfach mehr als sonst. Es werden oft 2 Std. Nach einer Stunde habe ich jetzt aber schon nasse Füße bekommen. Was könnte ich noch dagegen tun? Eine Grippe kann ich mir nicht leisten. Kann mir jemand gute Tipps geben?

...zur Frage

Joggen richtig vor- und nachbereiten?

Hallo. Ich möchte gerne regelmäßig joggen gehen, bin ein absoluter Anfänger. Ich habe gestern meine Erste Trainingseinheit hinter mir. Meine Erste Einheit, welche ich für die nächsten 2 Wochen (3x die Woche) nehmenmöchte sieht wiefolgt aus:

  • 5min warm gehen,
  • 1min joggen, 1 min gehen
  • 2min joggen, 2min gehen
  • ...
  • bis hin zu 5min joggen und 5min gehen

Heute fühle ich mich allerdings recht schwach und müde, als käme eine Erkältung auf mich zu. Nun würde ich gerne wissen, wie ich das Joggen vor- und nachbereiten kann, sodass ich meinen Körper möglichst schone und mich nicht sofort erkälte.

Wie weit vor dem Joggen etwas essen? und was? Nach dem Joggen duschen? Oder ist gar baden sinnvoll? Warm, kalt (okay klat eher nicht) oder vielleicht sogar hieß?

Über ein paar Tipps würde ich mich sehr freuen.

Danke!

...zur Frage

Krafttraining zugleich Ausdauer?

Hallo Leute

Hat es Sinn z.B.

Mo-ausdauer halbe stund laufen oder so

Di: Kraftraining Beine, Rumpf

Mi: Sprint training + Kordinationsleiter usw.

Do: Kraftraining Oberkörper

und am Wochenende irgendeinen Sport mit Freunden halt.

Und welche Supplements und Ernährung würdet ihr mir empfehlen?

Meine Ziele sind 1-2 Kg Muskelmasse zunehmen und mehr Ripped zu werden und das wichtigste meine Agility und Schnell/Sprungkraft zu verbessern

danke im Voraus

mfg Maximus :)

...zur Frage

Gibt es beim Joggen auf die Dauer Probleme?

Ich habe irgendwie das Gefühl, dass Joggen zwar gut für die Kondition ist, aber ansonsten nicht so gesund, da man den wiederholten Aufprall auf dem Boden ja nicht so wirklich abfedert. Gibt es dazu irgendwelche Untersuchungen?

...zur Frage

Besenreiser durch Krafttraining oder Gewichtsabnahme?

Ich habe bis vor einem Monat sehr übertrieben Kraftsport gemacht (vor allem Squats mit Gewichten). Meine Beinmuskeln sind bis dato auch immer sehr stark gewachsen, anscheinend hab ich mich auch nicht gut aufgewärmt, ... jedenfalls ist mir seit diesem Jahr aufgefallen, dass ich ein paar neue Besenreiser am Oberschenkel dazu bekommen habe. Im Winter und vor einem Jahr, wo ich noch keinen Kraftsport gemacht habe, hatte ich nur einen kleinen Besenreiser durch einen Sturz. Und nun kamen viele dazu? Ich habe durch den Sport die Ernährung umgestellt und hatte dadurch 2-3kg abgenommen, ohne es zu wollen. Durch ein paar Probleme mit den Schultern habe ich den Sport eingestellt und versuche nebenbei wieder an Gewicht zu zulegen, da ich erst 50kg und Normalgewichtig war und jetzt 48kg wiege und leicht untergewichtig bin

ja ich nehme die Pille, aber mit der hatte ich jahrelang nie einen Besenreiser bekommen, die sind erst da seitdem ich halt Sport gemacht habe und ob sie jetzt weiterkommen, kann ich noch nicht so richtig einschätzen... ich hoffe nicht das sie durch die Pille kommen.

ich freue mich über eure Antworten

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?