Suche Videos, in denen Sportler etwas mit Identität sagen

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

am montag war im Bayerischen Fernsehen (Sportstudio) ein Bericht über einen Ultramarathonläufer, der zweimal den trans-europa-lauf gewonnen hat. demnächst möchter er um die Welt laufen. ein wahnsinn! darüber kann man diskutieren. Der beitrag ist bestimmt erhältlich.

Worum gehts denn genau in dem Vortrag?

Wenn du etwas über Identifizierung über Sport erzählen willst, kannst Du das auch anders gestalten.....

lustigerunde 15.11.2012, 12:00

Es geht um die simple Frage "Wer bin ich?" in einem sportpsychologischen Seminar. Ich werde Aspekte wie die Symbolischen Interaktionsmus nach Mead, die Unterscheidung in soziale und personale Identität, das Paradigma der minmalen Gruppen usw. behandeln.

Als Einstieg für die Definition was Identität ist und wie sie sich einteilt, wollte ich gerne den Einstieg mit den Videos machen. Da das Referat so gut wie fertig ist, würde ich es ungern nochmal komplett ändern. An was hattetst du den gedacht?

0
Streetsoccer33 15.11.2012, 13:08
@lustigerunde

Naja, im Video muss ja nicht zwingend etwas von Identität erzählt werden. Es reicht ja, wenn es im Grunde das zeigt, was Du im referat ausführlicher auseinander pflückst.

Es gibt z.B. eine nette 30 minütige Doku über Zinedine Zidane auf Youtube. Über seine Lebensgeschichte und seinem Werdegang. Vom Einwanderersohn über Fußballinternate zum weltfußballer.....

Daran liesse sich z.B. deutlich machen, wie die Identität seiner Person von Umfeld, Herkunft, u.ä. abhängig ist. Zuerst WAR er ein Bauernlümmel, dann WAR er das vielversprechende Talent, und letztendlich WAR und IST er ein Weltstar. Gleichzeitig war und ist er noch viel mehr und einfach nur ein Mann mit seiner Individualität (zudem eine besondere Marke:-)).

Darauf liesse sich im Referat immer wieder Bezug nehmen, um die einzelnen Aspekte zu verdeutlichen. Und den Mann sieht bestimmt jeder gerne:-)

0

Was möchtest Du wissen?