Suche Übungen für die Rückenmuskulatur

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich nehme mal an, dass Du den langen Rückenstrecker (M. erector trunci) meinst, also denjenigen Muskel, der Deine gesamte Wirbelsäule stabilisiert. In diesem Fall helfen keine Klimmzüge, die stärken den Latissimus (Dieser kann, wenn er zu stark wird im Vergleich zum Rückenstrecker sogar einen Rundrücken provozieren). Und Handstand hilft schon garnicht und Trampolin und Laufen und Springen ist für vieles gut. Gezielt hilft zu Hause beigefügte Übung. Aber bitte hier wie auch bei Übungen aus der Bauchlage: Hohlkreuz vermeiden! Das Ganze auch mit Verdrehen des Rumpfes.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
TechnikPit 24.06.2009, 17:33

Wenn eine Einzige Übung hilft-ja dann!

0

Ich habe mal gehört, dass Klimmzüge dafür gut geeignet sind. Auch Handstand sollte gut sein, neben dem Trampolinspringen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Operation 10.02.2010, 17:34

Klimmzüge sind für die obere Rückenmuskulatur... ;)

0

Ja Klimmzüge sind gut,Rumpfbeugen für den unteren Rücken,wer es schafft Klappmesser(auf dem Bauch liegend Arme und Beine anheben hilft auch).Trampolinspringen und die Hüfte eindrehen in der Luft oder die Knie anziehen ist gut.Pilates Gymnastik hilft sehr gut und bietet viele verschiedene Übungen an.Aber auch Laufen mit Übungen des Lauf ABC und des Sprung ABC stabilisieren den Rücken und fördern sogar die Bandscheiben.Viel Spass und Erfolg dabei!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?