Suche Sportsüchtige für Reportage

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Da kann ich was aus erfahrung was sagen . Ich muss schon sagen dass das Motto *Sport ist Mord * hier zutreffend ist , da man sich zu tode läuft , man die eigene Ernährung , Gesundheit und Familie vernachlässigt und das schon viele Nachteile mit sich zieht . (Freundin verlässt dich , Familie fragt wieso man immer so stinkt und oft in Ohnmacht fallen gehört einfach dazu etc... .) yes good life man . so gelangt man an einen psychologischen Punkt wo man die eigene Identitätsentwicklung durch Beeinflussung von außen in Frage stellt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?