Suche einen Sport ! :)

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Viel Spaß beim Suchen. Wenn du nicht weißt welchen Sport du ausüben willst, woher zum Geier sollen wir das denn wissen? Meine Kristallkugel hat gerade Urlaub...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hm...beim Handball kann es auch nicht schaden, schnell zu laufen. Daran schon mal gedacht?! Oder Basketball, wenn du groß genug bist? Hast du denn gar keine Vorstellung? 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Skeni 17.04.2015, 15:45

Hallo , danke für den Vorschlag. Ich hab mir Gedanken über Handball gemacht , ja aber Basketball eher weniger da ich mit meinen 1,74 ziemlich klein bin denke ich.

0

Auch wenn Whoami es vielleicht etwas drastisch geäußert hat, so hat er letztlich Recht. Es ist immer schwer jemanden eine Sportart anzuraten, denn dir muss die Sportart Spaß machen. Wir kennen deine Vorlieben und Neigungen bezüglich des Sport nicht. Der Input und das Interesse muss von dir kommen. Setze dich am besten in einer ruhigen Minute hin, notiere alle Sportarten die dir so einfallen, gehe in dich und lote aus welche Sportart dich interessieren könnte. Zu guter Letzt kommt es dann auf einen Selbstversuch an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi, wenn das dein Ding ist und es in der Nähe angeboten wird, dann würde ich vorschlagen, mal zum Probetraining im rugby zu gehen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Skeni 17.04.2015, 15:44

Hallo , danke für den Vorschlag. Das hab ich mir schon überlegt , aber da sind meine Eltern nicht so der Fan davon. Müsste schauen vlt. bekomme ich sie überredet :D

0

Warum hast du denn aufgehört mit LA?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Skeni 29.05.2015, 00:49

Ich war 3 Monate verletzt und hatte dadurch die Lust verloren. Habe dann 6 Monate dadurch nichts gemacht (3 Monate verletzung + 3 Monate kein Bock), dann hatte ich wieder Lust bekommen bin in 's Training und war anderer Meinung wie mein Trainer, es gab ein paar Meinungsverschiedenheiten. Das ist so der hauptsächliche Grund , wieso ich aufgehört habe. Ich denke aber , dass ich wieder angefangen werde jedoch mit einem neuen Verein. Mal sehen , was dann die Saison 2016 bringen wird im neuen Trikot bzw. Verein :) . 

1
400mrunner 02.09.2015, 15:13
@Skeni

Hallo Skeni :)

Was ich dir sicher empfehlen kann, ist einmal die ganze Bahnrunde zu versuchen (400m). 11.40 über 100m ist nämlich keine schlechte Grundschnelligkeit. Als ich so alt war wie du, habe ich nach vielen Jahren 100 & 200m, mal die längere Distanz versucht. Die 100m lief ich damals in etwa 11.20 & 22.60. 

Bei meinem ersten 400er lief ich 50.13, was nicht schlecht aber auch nicht besonders gut ist. Ohne das Training anzupassen, lief ich eine Woche später bereits 49.31. Danach stellte ich das Training nur leicht um und integrierte Übungen wie Hügelläufe in mein Programm. Zwei Monate später gewann ich meine erste nationale Meisterschaft bei den u18 in 48.70!

Dies war vor zwei Jahren. Dieses Jahr lief ich diese Distanz in 47.40 und konnte mich somit für die Junioren Europameisterschaften qualifizieren!

Was ich dir damit aussagen will, ist dass das Versuchen der verschiedenen Distanzen sehr wichtig ist. Wenn du Lust dazu hast kannst du ja vielleicht mal versuchen!

LG :)

400mrunner

0

Hey.

Selbst mit 17 kannst du noch einiges Lernen und machen, auch Fußball! Wenn es dir Spaß macht, ist es auf jeden Fall eine gute Sportart, die du ausüben solltest. Mach doch einfach mal ein Probetraining ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Keine Ahnung welchen Sport du machen möchtest. Ich spiele Tennis.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?