Suche einen ganzkörper Trainingsplan für alle Muskelgruppen!

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Nach einem Jahr willst du einzelne Muskelgruppen trainieren? Das Kommentar "Oberarmmuskel" hört sich stark nach Disco-Pumper an, ich hoffe dem ist nicht so.

Trainier lieber einen gescheiten GK-Plan, dieser schüttet mehr Wachstumshormone aus und förder somit den Muskelaufbau. Am besten 3x die Woche, z.B. Dienstags, Freitags, Sonntags. Kniebeugen, Kreuzheben und Bankdrücken müssen aufjedenfall im Plan sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du bist noch nicht fündig geworden!? Trainingspläne liegen doch überall am Wegesrand - man brauch sie quasi nur noch aufzuheben! GK-Pläne.... da gibt es doch nur eines: jeden Muskel in jeder Trainingseinheit trainieren. Eindeutiger geht es eigentlich nicht mehr.

Komplizierter wären da schon Splitprogramme, aber du willst ja einen GK! Allerdings kannst du dich von der Vorstellung verabschieden, mit einem GK Muskeln aufzubauen. GK-Pläne dienen einzig dazu, einem Anfänger den Einstieg ins Krafttraining zu erleichtern. Muskeln baut man mit einem Split auf, denn bei einem GK ist der Reiz für Muskelwachstum viel zu gering.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?