Suche beste Schnorchelflossen! Wer hat Tipps bzw wo bekomme ich welche

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo spaethi, es gibt nicht die Flosse. Dein Trainingszustand ändert sich, willst du die Flossen im Meer oder nur im Hallenbad benutzen. Manche mögen weiche andere harte Flossen. Mein Rat: Gehe in ein Tauchfachgeschäft und lass dich beraten. Nimm kein Paket aus Maske, Flossen und Schnorchel, das taugt meist nichts. Gute Flossen haben ihren Preis. Nun der beste Rat: Kaufe nur dort, wo du die Möglichkeit hast die Flossen im Wasser auszuprobieren. Liebe Grüße Hartmut

Welche Kampfsportart ist für mich die beste ?

Hey Leute,

ich bin es so langsam leid mich ständig verprügeln zu lassen... andauernd muss ich zur polizei rennen und ne anzeige machen weil ich schon wieder eine auf die schnautze bekommen hab... ich hab die letzten male zwar die angst davor verloren eine gewischt zu bekommen aber ich will mich jetzt trotzdem so langsam mal selbst verteidigen können... ich suche daher einen Kampfsport bei dem 1. Meine Kraft beansprucht wird so dass ich an masse zunehme 2. sollte diese schon zeitnah viel bewirken -> ich sollte nicht unbedingt den schwarzen Gürtel brauchen um mich zu verteidigen und 3. sollte ich nicht unbedingt jemandem die Nase brechen müssen dass er/sie/es von mir weicht...

hat da jemand eine idee welche Sportart mir da weiterhelfen kann?

...zur Frage

Schuheinlage selber gießen?

Leider muß ich Schuheinlagen tragen. Im Sommer für mich eine Qual, denn Sandalen gehen nicht mehr, da die Einlage rausrutscht. Leider bekomme ich auch nur 1 Paar pro 1/2 Jahr bezahlt, und die alten sind dann regelmäßig "auf". Zusätzliche Einlagen kann ich mir aufgrund meiner finanziellen Situation nicht leisten. Was mich besonders stört, ist das ich zuhause in Straßenschuhen rumlaufe, und im Sommer festes Schuhwerk trage. Ich möchte mir nun entweder für meine Birckenstock-Treter oder Plastikbadeschuhe eine Einlage selber basteln, die ich einklebe, ich hatte mir vorgestellt, mir eine zu gießen. Eine Ausgießform meiner Schuheinlage zu erstellen, stell ich mir unproblematisch vor. Aber mit welcher Masse könnte ich sie ausgießen? Ich habe nur Modell-Bastellmasse aus Kunstoff gefunden, die gesundheitsschädlich ist. Können Sie mir ein Produkt empfehlen? Vielleicht haben Sie noch ein paar Ratschläge oder einen anderen Tipp für mich?

Für eine Antwort wäre ich echt dankbar!

Gruß, Anne.

...zur Frage

Richtige Größe beim Skating Schuh (Langlauf)?

Hallo!

Ich überlege mit dem LL-Sport anzufangen und bin auf der Suche nach Skating Schuhen. Habe mir heute mal ein Modell im Abverkauf mitgenommen. Probiert habe ich es nur kurz da ich 1. (zu) wenig Zeit hatte und 2. problemlos umtauschen kann. Daher war mir der günstige Preis das Risiko wert.

Grundsätzlich passt mir der Schuh ganz gut, nur habe ich vorne nicht mehr sehr viel Platz. Wenn ich die Innensohle rausnehme dann ist da noch ca. 1 cm Platz. Im Schuh fühlt es sich nach etwas weniger an. Wenn ich die Innenseite (großes Zehengelenk) belaste ist der Druck vorne quasi weg.

Wie viel Spielraum sollte da ungefähr sein? Im Geschäft sagte man mir dass ich vorne eher nichts spüren sollte aber ich habe auch schon gehört dass das eher auf Klassik Schuhe zutrifft und Skating Schuhe eher knapper (enger) sitzen sollten.

Vielen Dank!

PS: Ich hoffe die Frage wurde hier nicht schon öfters gestellt. Habe die Suchfunktion benutzt und nichts gefunden. :)

...zur Frage

Volleyballschuhe Fußprobleme

Guten Abend,

ich habe mir vor einem Monat neue Volleyballschuhe von Intersport gekauft.

Vorher hatte ich welche von Adidas mit einer adiTUFF-Federung.

Ich war immer zufrieden mit diesen Schuhen und sie haben über 2 Jahre ihren Zweck mehr als erfüllt.

Nachdem sie kaputt waren wollte ich mir die gleichen nochmal bestellen, hab sie aber nirgendwo gefunden.

Also habe ich mir welche von Asics gekauft. (Modell: "Ascis-Gel")

Und nach einem Monat testen (4 mal die Woche) hab ich immer größere Probleme beim Sport mit diesen Schuhen.

Am linken Fuß bekomme ich extreme Blasen und am rechten Fuß klemme ich mir beim Landen (nach einem Sprung) viel zu häufig einen Nerv ein. Beides hindert mich daran weiter Sport zu betreiben. Diese Probleme hatte ich bei den anderen Schuhen nie.

Auch könnte man sagen, dass die Schuhe nach einem Monat eingetragen sein sollten, was mich langsam stutzig werden lässt.

Nun wollte ich fragen, ob es irgendwie eine Möglichkeit gibt die "Problemstellen" des Fußen durch Einlagen im Sportschuhe, oder spezielle Pflaster zu schützen.

Oder kennt jemand andere sehr gute Volleyballschuhe, die er mir empfehlen könnte ?

Ich hoffe, dass mir jemand helfen kann.

Mit freundlichen Grüßen

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?