Stürmer Training (fußball)

1 Antwort

Stürmertraining sollte eigentlich immer in Verbindung mit Deinen Mitspielern erfolgen. Schließlich sind Sie es, die Dich im Spiel in Szene setzen müssen. (.....)

tipps für stürmer

hey leute, also ich spiel in der a jugend landesliga, bin stürmer mein problem ist: bin schlecht auf den ersten meter aber dafür tuh ich schon was, berg und treppensprints mit gewichten, und das 2 problem ist: heute war unser 7 saisonspiel und bei mir läufts es gar nicht, hab zwar schon 3 vorlagen aber ich will wieder tore machen, vor spielen bin ich immer nervös, und nach dem spiel wenn wir verloren haben, ist der ganze tag im eimer! ist sowas ok? weil wenn das spiel los geht ist wieder alles in ordnung, nerosität weg naja meine 3 frage an alle stürmer, hattet ihr uach schon ma so eine durststrecke und wenn ja was habt ihr dagegen gemacht und wie kann ich mir wieder selbstvertrauen einhandeln

...zur Frage

Fußball - Torwart ausspielen oder schießen?

Was ist besser und sicherer wenn man im 1 gegen 1 auf den Torwart zuläuft. Ist ausspielen riskanter, was machen da die Weltklasse Stürmer?

...zur Frage

Ist das Gewicht beim Zweikampf (Fussball) entscheidend?

Z. B. : Ein Stürmer 82 Kg prallt mit einem Abwehrspieler 85 Kg zusammen, wer würde dann eher den Zweikampf verlieren?

...zur Frage

Zum Stürmer umfunktioniert

Damals habe ich sowohl Libero als auch als Sechser gespielt. Dann habe ich für 5 Jahre mit dem Fußball aufgehört und nun wieder angefangen. Die ersten paar Spiele habe ich auf der gewohnten 6 gespielt.

Da in meiner Mannschaft aber im Sturm der Schuh drückt wurde ich kurzerhand zum Stürmer umfunktioniert. Ich soll nun als Torjäger und als Anspielstation fungieren. Das habe ich jetzt 5 Spiele lang gemacht, jedoch bin ich mir in vielen Situationen unsicher wie ich mich zu verhalten habe. Ich bin damit überfordert, beides (Torjäger und Anspielstation) unter einen Hut zu bringen. Ich habe jetzt in den 5 Spielen 4 Tore geschossen, jedoch keins vorbereitet oder eingeleitet, was ja eigentlich auch zu meinen Aufgaben gehört.

Bis wohin soll ich mich zurückfallen lassen um mich anzubieten?

Soll ich vor oder hinter den LOM und ROM stehen?

Wie soll ich es meistern, sowohl immer anspielbereit zu sein, als auch ständig auf Torchancen zu lauern?

Muss ich mich auch defensiv mit einschalten?

Fragen über Fragen :D

Habt ihr Tipps für mich wie ich meine beiden Aufgaben als Anspielstation und Torjäger kombinieren kann?

mfg

...zur Frage

Fußball Trainingsplan für alleine (Stürmer)

Hey, ich bin Stürmer oder manchmal offensives Mittelfeld und möchte trainieren, weil Ferien sind. Ich stehe so 6:30 Uhr auf und bin dann 7:00 Uhr am Platz und dann so bis max. 12:00 Uhr trainieren. Schießen kann ich eig. und schnell bin ich auch, mir fehlt ein bisschen die Ausdauer und Voleys möchte ich auch mehr lernen, aber natürlich möchte ich die Sprints und das Schießen nicht weglassen. Von daher wollte ich Fragen ob mir jemand einen Trainingplan machen kann.

Mfg, GameFreakHD

...zur Frage

Kopfballduell bei verteidigung

Hallo erstmal,

ich möchte wissen, wie ich mich anstellen sollen, wenn ein hoher Ball kommt. Ich spiele rechts außen als Verteidiger. Da ich nur 1.74 bin, fällt es mir schwer einen Kopfballduell zu gewinnen, da meine Gegner meist ein Kopf größer sind.

Ich versuch auch den Gegner wegzudrücken oder so, aber das hilft bei mir nicht so viel.

Das einzige was ich dann tun kann ist es den Gegner dann zu stellen oder ein Laufduell mit ihm eingehen, Das wäre ich dann im Vorteil. Aber wenn er ein schneller stürmer ist, dann habe ich nicht viel chance, denn er ist ja im Vorwärtsgang.

Also was kann ich tun, wenn es zu einem Kopfballduell kommt?

Ich danke euch im voraus

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?