Stoppt Krafttraining wirklich das Wachstum?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

NEIN!!!

aber, benutze keine hohen- maximalen Gewichte  (unter 85% Max.Kraft bleiben) besonders hohe axiale Drücke (Gewicht) auf der Wirbelsäule vermeiden, die Übungen korrekt ausführen dh kein Abfälschen,Schwung holen,kein zu hohes Gewicht auf Dauer verwenden (1 bis 7 RM) ,keine Intensitätstechniken ausführen ,kein absolutes Muskelversagenusw. und eher Umfangreich mit langer Spannungsdauer anstatt zu Intensiv zu trainieren, dh im Wdh  von 10 bis 15 RM vorerst bleiben.

Wenn du dich daran hälst wirst du viel Nutzen aus dem Krafttraining ziehen und eine gute Grundlage für die nächsen Jahre bilden.

Erlerne die komplexen Übungen u.deren Bewegungsablauf  sehr gewissenhaft!!

Gruss S.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?