Stimmt es, dass man jeden Tag Bauchtraining machen kann?

1 Antwort

Die Bauchmuskelatur ist eine Muskelgruppe die sich im Verhältnis nicht so stark aufbauen läßt wie zb. ein Bizeps oder ein anderer Muskel am Körper. Dieses sogenannte Sixpack in der die Bauchmuskelatur unterteilt ist hat vom Ansatz her jeder Mensch. In wie weit sich diese Sixpack zeigt hängt davon ab wie groß die Fettschicht ist die über der Bauchmuskelatur sitzt und natürlich davon wie gut der Muskel ausgeprägt ist. Um eine gute Bauchmuskelatur zu erzielen reichen Übungen mit deinem eigenen Körpergewicht, die du durchaus 5 x die Woche ausüben kannst. 4-6 Sätze reichen da vollkommen aus. Das größte Problem bei den meisten ist die Fettschicht über der Bauchmuskelatur. Um die abzubauen hilft nur ein aerobes Training in Form von Radfahren, Laufband etc.

Was möchtest Du wissen?