Stimmt es, das man durch die Vibrationsplatte oder Power Plate tiefe Muskelgruppen trainiert?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die Frage interessiert mich auch mal, nicht ob das was bringt, sondern ob tatsächlich tiefere Muskelgruppen betroffen werden. Es heißt ja auch immer, man könne die Muskeln mehr "definieren".

Zu der Frage ob es was bringt: Ja, ich oute mich, habe ich so ein "Nachmacher-Model" (technische Daten wie PowerPlate, kostet nur etwa die Hälfte) zu Hause, und ja es bringt was, das kann man einfach nicht leugnen.

Den wohl schlimmsten Muskelkater meines Lebens hatte ich, nachdem ich nach dem Fahrradfahren drauf gestiegen bin. Ich konnte drei Tage lang kaum laufen. Frequenz zu hoch gewählt oder was, mittlerweile bin ich vorsichtiger. Auch meine Arme haben endlich Muskeln - und das von 1x 30 Sek/Woche - bin selbst ganz überrascht.

Und, ein kleiner super Nebeneffekt, meine Cellulite is besser geworden. Wirklich.

Aber, man muss eben auch sagen, das PowerPlate ist m.E. viel zu teuer, um es sich zu Hause hin zu stellen, erst recht weil es eben mehr als "zusätzliches" gerät genutzt werden sollte als ausschließlich, und bei den Nachfolgern ist echt Vorsicht geboten - ich habe auch erst mal monatelang suchen müssen bis ich was qualitativ Gutes gefunden habe.

Ich denke schon dass das möglich ist, aber was da genau dahinter steckt weiß ich leider nicht!

Als langjähriger Kraftsportler war mein erster Gedanke, als diese Geräte auftauchten: Da will mal wieder einer seine Taschen füllen mit der Faulheit und Dummheit der Leute. Denn warum die Muskulatur selbst bewegen, wenn man sie bewegen lassen kann? Aber so einfach ist das nicht!

Auch habe ich mit Trainern und Mediziner drüber geredet. Die einhellige Meinung: Wirkung auf Muskulatur fast gleich Null. Rechtfertigt keinesfalls den Erwerb eines solchen teuren Gerätes. Wenn es aber eins im Studio schon gibt, spricht nichts dagegen es zu benützen. Wenns Spass macht. Aber die Muskulatur bleibt unbeeindruckt (kann ich bestätigen), das Fett ebenfalls (kann ich auch bestätigen).

Was möchtest Du wissen?