Stimmt es, das Kletterschuhe nur gut sind, wenn sie richtig eng sitzen?

2 Antworten

slowboarder hat im Prinzip recht. Da gibt es sehr viel Auswahl. Aber generell solltest du sie schon so eng tragen, daß du auch alles an der Wand gut mitbekommst. Wenn du zuviel Platz hast (vorne) wirst du nicht viel von deinen Schuhen haben! Zu eng macht einen auf die Dauer aber auch wahnsinnig. Dann ist ja noch die Frage ob zum schnüren oder mit Klett oder doch lieber Slipper. Fragen über Fragen. Da ist die Frage ob eng oder nicht noch die Kleinste.

Ein Schuh sollte generell eine optimale Paßform und einen guten Tragekomfort bieten. Egal ob es sich um einen Lauf oder Kletterschuh handelt. Er darf weder zu eng noch zu groß sein. Von daher suche dir den Schuh aus, der für dich den besten Tragekomfort aufweist.

Kletterschuhe Boreal Joker Plus Dehnung

Hallo hab mir die Boreal Joker plus (rot) mit klettverschluss gekauft. Die Schuhe sind so eng das ich nach ca ner dreiviertel stunde extreme schmerzen bekomm so das ich sie am liebsten in die ecke kloppen würde. Am rechten zeh gehts grad no aber der linke schmerzt schon extrem. Bevor ich sie wieder verkaufe wollt ich fragen wie sich speziell diese Marke noch dehnt, dann würd ich einfach noch durchhalten und sie jeden tag n paar mal anziehen. bzw nass machen oder mit dem föhn arbeiten. Wie gesagt ich glaub halt das sich der rechte schon mehr gedehnt hat da der schmerz da noch auszuhalten is aber der linke is halt extrem und da tut auch das gelenk am zeh weh...Größe is 7. ich hatte die 71/2 auch probiert die waren angenehmer aber ich dachte soviel wird sichs scho dehnen^^ is es realistisch das er sich um ca ne halbe nummer dehnt? Iwer erfahrung mit dem schuh? Danke schonmalim voraus

mfg

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?