Stellen Wanderstöcke bei Gewitter eine Gefahr da?

1 Antwort

Als Elektrotechniker kann ich nur anraten sich bei Gewitter generell nicht mehr großartig draußen zu bewegen. Die Stöcke stellen zwar aus den von Pooky und Tom schon erwähnten Punkten jetzt keine zusätzliche Gefahr da, jedoch ist der Blitzeinschlag am Menschen nichts außergewöhnliches. Und dem Risiko sollte man sich nicht aussetzen.

Das einzige was sich durch die Stöcke ändern kann ist der Gesamtkörperwiderstand wenn beim Blitzeinschlag beide Stöcke den Boden berühren. Der Widerstand wird hierbei geringer was einen höheren Stromfluß im menschlichen Körper zur Folge hat.

0

Was möchtest Du wissen?