Steht Koffein auf der Doping Liste?

1 Antwort

Im Beach-Volleyball gab es mal einen Dopingfall mit Koffein. Der Prüfer hatte dem Atlethen während des Wartens auf die Möglichkeit des Urinierens haufenweise Lipton Icetea (damals Hauptsponsor der Beach-Volleyball Masters) gegeben und daraufhin wurde der Spieler positiv getestet.

Mittlerweile steht Koffein soweit ich weiß auf der Liste der zu beobachtenden Substanzen.

Wie Aktivitätssensor einstellen?

Ich habe mir einen Fitnesstracker ( Aktivitätssensor ) SAS 75 von der Firma Sanitas gekauft . Da ich bisher in solchen Dingen bisher völlig unwissend bin , weiss ich garnicht , wie man sowas einstellt. Die Beschreibung ist wirklich auf das Minimum beschränkt ( es steht noch nicht einmal darin , wie man die Uhrzeit einstellt ) Kann mir jemand weiterhelfen ????

...zur Frage

Was ist eigentlich die Core Muskulatur?

Ich hab den Begriff hier auf der Plattform in einer interessanten Antwort vom heutigen Tag gelesen, kann mir aber nicht unter der Core Muskulatur vorstellen? Hab bisher noch nie davon gehört? Wer macht mich schlauer?

...zur Frage

Koffein zur steigerung der Ausdauer?

Hi Leute!

Habe jetzt schon mehrmals gehört das Koffein zur steigerung der Leistung im Ausdauersport beitragen kann. Dardurch sollen die Kohlenhydratvorräte in den Muskelzellen erst später aufgebraucht werden, und auch eine höhere Adrenalinausschüttung soll den ganzen Effekt verstärken. Im Jahre 2004 wurde Koffein von der Liste der verbotenen Substanzen gestrichen, doch bevor ich es ausprobiere will ich mir noch ein paar Meinungen und Ratschläge einholen.

LG euer Culli

...zur Frage

Verengt Koffein die Gefäße?

Ganz unabhängig davon ob Kaffee gut oder schlecht ist für den Sport und in welchen Mengen, verengt Koffein die Blutgefäße? Bisher habe ich immer nur gehört, Kaffee entzieht dem Körper Wasser und fördert die Konzentration, dass Kaffee bzw der Koffein die Gefäße verengt ist mir neu. Ist da was Wahres dran?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?