Steg-Stutzen oder normale Fussball Stutzen? was habt ihr für welche?

Das Ergebnis basiert auf 11 Abstimmungen

ich benutze Steg-Stutzen 72%
ich benutze "normale" Fussballstutzen 27%

4 Antworten

ich benutze "normale" Fussballstutzen

Also ich benutze mittlerweile die normalen Stutzensocken. Einfach, weil man dann nicht mehr selbst an die Socken denken muss ;-) Sieht auch besser aus, finde ich. Habe früher immer Stegstutzen angehabt, weil ich diese Socken nicht mochte, aber das hat sich - wie schon erwähnt - mittlerweile geändert. Ich denke, dass es relativ egal ist, welche Art von Stutzen man anzieht. Je nachdem, welche man halt lieber mag.

ich benutze Steg-Stutzen

eigentlich beides aber im Club haben wir steg

ich benutze Steg-Stutzen

Ich trage Stegstutzen, weil ich nur 2 Paar Stegstutzen habe und keine Lust habe andere zu kaufen.

Hallo, weiß zufällig jemand welche Socken der Torwart unter seinen getapten Stutzen trägt? Hab die schon öfters gesehen, aber Trusox sehen ja anders aus oder?

...zur Frage

Knorpelschaden im Fuß!Übungen dazu?

Ich war heute morgen beim arzt da ich beim Fußball spielen immer ein Schmerz im Fuß habe. Der Arzt sagte das meine Bänder und meine Knochen in Ordnung sind aber mein Knorpel ein Schaden genommen hat.

Gibt es irgendwelche Übungen mt dennen ich mein Knorpel wieder aufbauen kann? Oder wie lange dauert es bis der Knorpel von allein nachwächst? Ich bin 19 Jahre alt kann das dann noch nachwachsen?

...zur Frage

Fuß umgeknick - wann wieder anfangen Fussball zu spielen?

Moin,

hatte im Februar durch ein Foul (Fussball) eine Bänderdehnung im linken Fuß zugezogen. Konnte danach kaum noch laufen. Der Fuß war gut blau und angeschwollen. Habe dies dann mit Voltaren und Bandagen auskuriert und konnte nach ca 2 Wochen wieder anfangen zu trainieren. - ohne Probleme

Vorgestern knickte der selbe Fuß mal wieder um, hab dann direkt aufgehört zu spielen. Am Anfang konnte ich einen starken Schmerz spüren, der allerdings nach ca 1 Minute verschwand. Dann ging das Laufen auch problemlos. Am nächsten Tag (gestern) merkte ich dies beim Laufen noch leicht - heute so gut wie gar nichts mehr. Auch beim Kreisen des Fußes merke ich so gut wie nichts mehr. Ach ja, es ist nichts angeschwollen bzw blau.

Was meint ihr, wann ich wieder anfangen kann zu spielen? Sind die Bänder zur Zeit so stark gedehnt, dass ich schnell wieder umknicken kann? - Sollte ich evl den Fuß mit Bandagen umwickeln?

Gruß MrVain

...zur Frage

Nach Sehnenverletzung Fußball spielen?

hallo, ich hatte vor gut 2,5 Monaten einen Kapselriss im Fuß. Habe danach 6 Wochen pausiert und danach wieder schmerzfrei Fußball gespielt. Vor 3,5 Wochen bin ich dann durch einen Fehltritt umgeknickt und hab mir die Sehne verletzt. Schmerzen hatte ich nur in dem Moment, in dem es passiert ist. Das Sprunggelenk wurde dick und blau. Ich trage seitdem eine Aircast-Schiene. Die Schwellung und der Bluterguss sind seit über 1,5 Wochen nun wieder weg.

Da ich keine Schmerzen mehr habe, überlege ich nun, ob ich denn heute Abend wieder mit dem Fußballtraining beginnen soll. Der Fuß wäre dabei getapt.

Was meint ihr dazu??

...zur Frage

Stutzen über die lange Hose ziehen ?

Mir ist aufgefallen, das viele (die meisten) jetzt im Winter noch Stutzen über die langen Hosen ziehen. Warum macht man das und macht ihr es auch ?

...zur Frage

Darf man eigene Fussballstutzen beim Fussballspiel anziehen?

Hallo Community,

darf ich beim Kreisligaspiel eigene Stutzen anziehen.

Die Stutzen haben die selbe  Farbe wie die regulären, sind aber hinten etwas anders,siehe Anhang

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?