Stechen in der Schulter beim Laufen?

0 Antworten

Schmerzen im Fuß noch lange nach Umknicken.

Hallo, Ich bin jetzt seit 1.10 bei der Bundeswehr und direkt in der 2. Woche beim Laufen mit dem linken Fuß seitlich an einem Kantstein umgeknickt (also der Fuß wurde nach innen gedrückt). der Fuß wurde auch direkt dick und schmerzte beim Auftreten und Belastung. Ein Bekannter meinte das wäre eine Bänderdehnung. Ich bin damals allerdings nie zum Arzt gegangen, da wir eine verkürzte Ausbildungszeit haben und ich mir daher keine Woche MSG (sowas wie krankgeschrieben) leisten konnte. Habe den Fuß dann an den Wochenenden hochgelegt und täglich mit Voltaren ect. eingeschmiert. Durch die andauernde Belastung beim Marschieren ect. wurde es aber nur sehr langsam besser. Mittlerweile ist die Schwellung zwar fast weg, jedoch ist der Schmerz immer noch da und jetzt auch hinten in der Sehne an der Ferse und an der linken Seite des Fußes ca. 2cm über dem Knöchel. Es fühlt sich auch ein wenig härter an als am rechten Fuß.

Meine Fragen an euch wären jetzt: Was genau könnte das sein? Besteht die Gefahr, dass es chronisch wird bzw. Spätfolgen entstehen können? Und was kann ich tun um die Heilung zu beschleunigen? Wie lange wäre ich Leistungsunfähig wenn eine Behandlung unsausweichlich ist?

Dazu ist noch zu sagen, dass ich als Rekrut nicht zu zivilen Ärzten gehen kann und eine Neukrankmeldung zwangsweise zu Ausbildungsversäumniss führt.

Schonmal 1000 Dank für die Antworten!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?