Stechen im Sprunggelenk nach einem Kapselriss

1 Antwort

Bin erst seit gestern im Forum.

Wie ist der Stand aktuell? Über ein Monat nach deinem Vorfall?

Hast du das stechen beim Azrt angegeben und Behandlung dessen gefordert? Manchmal ist es allerding wirklich normal, dass gewisse Zeit nach der Verletzung noch ein LEICHTES stechen auftritt. Sollte aber relativ schnell verschwinden! Und ganz wichtig natürlich, gaaanz leichtes Lauftraining zu Anfang, also wie in der Grundschule.. ;)

Kapselriss am zeh behandeln nach 7 Wochen?

Hey ich habe mich vor ca 7 Wochen am Fuß verletzt Mein Fuß war stark angeschwollen Jetzt ist er noch immer ganz leicht angeschwollen und ich habe vor 2 Woche bemerkt dass ich einen kapselriss am großen zeh habe. Hab noch leichte bemerkbare schmerzen am zeh. Möchte nächste Woche mit dem Training anfangen. Wie kann ich diesen kapselriss schnell und gut behandeln? Und kann ich den Vielleicht "weg laufen"?

...zur Frage

Außenbandruptur und Kapselriss Sprunggelenk?

Hallo zusammen,

Ich habe mir vor fünf Wochen beim Fußball spielen die Kapsel am linken Sprunggelenk gerissen sowie das vordere und mittlere Außenband gerissen sowie das hintere Außenbandteil teil gerissen. Ich habe eine Orthostese von Bauerfeind bekommen sowie auch eine AirCast Schiene.

Trotz hoch lagern, kühlen und schonen habe ich immer noch starke Schmerzen und das Sprunggelenk sowie der Fuß ist noch angeschwollen. Zudem macht es mir Sorgen dass ich dem Fuß zwar etwas anziehen kann aber zum Beispiel nicht ausstrecken kann. Ist das normal oder muss ich mir Sorgen machen ? Physio und Lymphdrainage möchte mir der Doktor nicht verschreiben warum auch immer.

Hatte jemand schon mal die selbe Verletzung und ähnliche Beschwerden?

...zur Frage

Armbruch - Ab wann kann ich wieder Sport treiben

Hallo,

habe mir beim Fußball spielen vor fünf Wochen die Speiche am Unterarm gebrochen. Am nächsten Tag wurde ich operiert und habe einen Fixateur eingesetzt bekommen. Drei Tage später bin ich nochmals operiert worden und da wurde der Fixateur wieder rausgenommen und eine Platte eingesetzt.

Ab wann kann ich denn wieder Joggen gehen, um meine Fitness wieder aufzubauen?

...zur Frage

Wie Leistenzerrung nach längerer Zeit behandeln

Hallo, ich habe schon seit über einem Jahr eine Leistenzerrung, die ich nie wirklich behandeln lassen habe. Mittlerweile mache ich eine Sportpause und war auch schon bei verschiedenen Ärzten, doch bisher gab es lediglich temporäre Erfolge und die Schmerzen treten immer wieder auf. Bisher wurde es mit (mehreren) Cortison-Spritzen versucht und auch mit Physiotherapie, doch die Schmerzen die sich immer für eine kurze Zeit beruhigt haben (Spritze ca 1-2 Wochen, Physio ca 3-4 Tage Ruhe, also übers Wochenende zur nächsten Physioeinheit ging es meist wieder von vorne los) kommen immer wieder. Es ist keine schlimme Leistenzerrung deshalb wollte ein Chirurg sie auch nicht operieren lassen. Ein Neurochirurg konnte auch nichts wesentliches feststellen. Mittlerweile soll ich es mit leichtem Sport versuchen (langsames Joggen, geg. Schwimmen, Stretching) doch bisher gibt es auch keine erkennbaren Fortschritte.

Hat jemand einen Rat was man machen könnte, ich würde gerne wieder mit >richtigem Sport< anfangen, nur der lässt sich durch die Leistenzerrung nicht mehr ganz so gut betreiben wie vorher.

...zur Frage

Geschwollenes, Blaues Sprunggelenk am rechten Fuß nach Umknicken. Was tun?

Bin vor ca. 3 Stunden beim Spazieren blöd umgeknickt (nach außen). Ich konnte direkt danach kaum gehen und bin den restlichen Weg nach Hause gehumpelt. Mein Sprunggelenk ist jetzt geschwollen und etwas blau, jedoch tut es nur wenig weh, es ist mir aber nicht möglich den Fuß etwas nach außen zu drehen. Ich muss dazu sagen, dass die Schmerzen direkt nach dem Unfall stärker waren als jetzt. Ich hab schon gekühlt und den Fuß hochgelegt, aber mein Fuß ist immer noch sehr heiß und die Schwellung ist noch nicht abgeklungen. Ist es sinnvoll einen Arzt aufzusuchen, bzw. mit welcher Diagnose bzw. Therapie habe ich zu rechnen? Dazu kommt noch, dass ich morgen mit dem Auto los muss, und ich habe Angst, dass mich die Schmerzen beim Bremsen behindern könnten.... Ich hoffe auf schnelle Antworten und evtl. sogar eine Vordiagnose bevor ich den Arzt besuchen werde!

Liebe Grüße, Lena

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?