Starke Schmerzen im Rücken nach 3 Tagen Bettruhe, was hilft?

2 Antworten

Ich weiss nicht warum du im Bett warst drei Tage Grippe??? Versuch doch mal ein warmes Bad 36 grad Wassertemperatur nicht mehr ist zu belastend für den Kreislauf. Nimm am besten ein Badezusatz zum Beispiel von Perskindol Bad hilft der Muskulatur zum Entspannen. Oder mache einen warmen Wickel, es gibt in der Drogerie Heublumenwickel die du über dem Dampf wärmen kannst und lege ihn dann auf die schmerzende Stelle. Du merkst bald ob dir die Wärme gut tut oder nicht. Du kannst auch so einen Hot und Cool pack erwärmen. Wenn dir die Wärme nicht gut tut würde ich auch mal zum Arzt gehen. Gute Besserung.

Ja, die Grippe hat mich erwischt. In die Wanne trau ich mich noch nicht so recht. Aber Danke für deinen Tipp!

0

hallöchen... Rückenschmerzen sind schlimm... aber um gotteswillen nicht schonen das verschlimmert alles nur noch - hab ich leider schon zur genüge durch... auch NUR gerade sitzen hilft nicht! leichte bewegung: drehungen, seitliche bewegungen alles was geht... krumm sitzen und dann auch mal gerade! alles in einem geregelten Maß =) und entspannen ist auch sehr wichtig... gerade weil man dies oft viel zu wenig tut ... also ausruhn und in ruhe bewegen! ...wenn du übungen machen möchtest frage am besten deinen betreuer im Studio, die kennen sich am besten bei ihren geräten aus! und wenn du welche machst dann mit wenig gewicht, sehr wenig! GUTE BESSERUNG! und noch eine ruige und besinnliche Zeit.

Danke Polarmaus, es kostete zwar reichlich Überwindung, aber jetzt geht es besser! Viele liebe Grüße!

0

Starke Rückenschmerzen beim Tennis

Hallo

Ich bin 14 Jahre alt und spiele fortgeschritten Tennis(Turniertennis auf Jugendebene).

Seit einem Monat habe ich ständig Rückenschmerzen beim Aufschlag. Seit kurzem kann ich meinen Oberkörper nicht mehr drehen, da die Schmerzen so stark sind. Jede Bewegung verursacht höllische Schmerzen. An Tennis ist da nicht mehr zu denken. Die Rückenschmerzen sind im Bereich des unteren Rückens auf der linken Seite der Wirbelsäule.

Was könnte das sein? Welche Therapiemöglichkeiten gibt es da?

Kann ich meinen Rücken mit speziellen Übungen stärken sobald der Schmerz abgeklungen ist?

Hoffe dass mir jemand weiterhelfen kann.

...zur Frage

Übungen zur Wirbelsäulen- Mobilisation?

Ich habe seit kurzem immer wieder Schmerzen im Lendenwirbelbereich. Ein befreundeteter Physiotherapeut meinte, ich sollte diesen Bereich mobilisieren. Nun meine Frage: Kennt wer Übungen, um den Lendenwirbelbereich zu mobilisieren?

...zur Frage

Belastet Yoga das Handgelenk?

Ich habe folgendes Problem: Mitte letzten Jahres wurde mir (26) ein Tumor im Ellenknochen entfernt, weswegen ich jetzt eine Endoprothese habe. Meine Ärzte sagten mir, ich dürfe das Handgelenk von nun an nicht mehr stark belasten, da Arthrose zu erwarten ist. Nebenbei bemerkt habe ich auch noch relativ häufig Schmerzen. Vom Vierfüßlerstand zum Beispiel hat er mir abgeraten. Das alles ist an sich ok - schließlich hätte das mit dem Tumor auch ganz anders ausgehen können. Mein Problem ist nur, dass ich schon seit der Jugend unter recht starken Rückenschmerzen leide, vermutlich getriggert durch ein Hypermobilitätssyndrom. Das ganze hat schon zu ziemlicher Arthrose im Rücken geführt und natürlich möchte ich was dagegen tun. Fitness-Studio fällt nun für mich weg, da auch dort die meisten Übungen für den Rücken über die Hand laufen. Nun habe ich an Yoga gedacht.Oder ist das auch zu belastend für das Handgelenk? Ich habe gehört, dass es auch dort viele Übungen gibt, die im Vierfüßlerstand oder zumindest mit Last auf der Hand ausgeübt werden. Beim Pilates hatte ich den Eindruck, dass es viele Übungen gibt, die ich machen kann.Soll ich eher die Finger davon lassen und beim Pilates bleiben? Hatte nur gehört, dass Yoga gerade bei Verspannungen hilft. Auf verspannten Rücken kräftigende Pilates-Übungen machen führen bei mir oft zu noch mehr Schmerzen! Vielen Dank für jede Antwort!

...zur Frage

Ernährung vor schnellkräftigem Wettkampf?

Hallo ich hab in ein paar Tagen einen Wettkampf (Weitsprung). Ich hab noch nie so wirklich auf meine Ernährung vor einem Wettkampf geachtet, aber würde das jetzt gerne mal machen. Wisst ihr oder habt ihr selber Erfahrungen wie man sich in den Tagen zuvor und am Wettkampftag ernähren sollte? Danke für Antworten

...zur Frage

Rücken schmerzen! Rückenmuskulatur?

Hey ich spiele Handball und hab seit 2 Wochen rücken schmerzen. Und jetzt ist meine frage ob es daran liegen kann dass evtl. meine rückenmuskulatur zu schwach ist, denn ich neben den Handball Training auch noch gelegentlich kraft Sport treibe . Meine rückenschmerzen gehen mehr in Richtung steißbein und ziehen bei manchen Bewegung bis in die Hüfte

Sollte jemand eine antwort dazu haben ich könnte auch Übungen mit einer Hantel Bank, kurz lang Hanteln und einer klimzugstange machen.

Ich bedanke mich schon mal

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?