Stark geschwollene Beine- was tun

3 Antworten

Wenn es sich um Wassereinlagerungen in den Beinen handelt, würde ich mit ihr sofort zum Venenspezialisten gehen. Dieser kann euch dann im Rahmen einer Untersuchung, vielleicht ein sogenanntes Screening sagen, was deiner Mutter fehlt. Es kann nämlich sein, dass sie eine Venenschwäche hat und Kompressionsstrümpfe tragen muss. Auf jeden Fall sofort zum Arzt!

Hallo! Auf jeden Fall zum Arzt! Meine Mutter hatte wg. Nichtvertragen eines Medikaments in kürzester Zeit 11 kg zugenommen. Mit Lymphdrainagen (macht auch die Krankengymnastin) konnte ihr sehr geholfen werden! Joogi

Stark geschwollenen Beine hängen oftmals mit dem Einlagern von Wasser im Gewebe zusammen. Ursache für eine vermehrte Wassereinlagerungen sind Störungen im Körperwasserhaushalt und können auf Probleme der Nieren oder aber auch dem Herzen deuten. Allerdings sind dies Sachen die der Arzt über diverse Untersuchungen abklären sollte. Die Störung kann natürlich auch auf das Übergewicht zurückzuführen sein. Hier ist der Arzt die beste Anlaufstelle.

Kickboxen : Anforderungen ?

Hallo , ich bin 13 jahre alt und möchte in dem Bereich Kickboxen aktiv werden .. ich habe eine etwas ' gekrümmte ' Wirbelsäule daher wäre es gut mich mehr sportlich zu betätigen . Vorab möchte ich noch sagen ich bin 13 , bin sportlich ( im moment lässt es etwas nach gerade wegen meiner krummen Wirbelsäule ) hatte bis jetzt immer eine 2 im Zeugnis für Sport im letzten Zeugnis eine 3 , ich habe mich informiert und weiss daher dass ich Kickboxen machen kann . Ich wollte noch wissen welche Anforderungen ich erfüllen muss . Bei Wikipedia habe ich auch nur Infos zu Gewicht und Größe gefunden , aber leider nur ab Junorien ( Ab 16 Jahren - unter 18 ) ...Und dann noch die folgenden Klassen , aber keine unter Junioren . Sind zwar untere aufgelistet aber dazu stehen keine Infos zu Gewicht und Größe bereit. Hier der Link wenn ihr schauen wollt : http://de.wikipedia.org/wiki/Kickboxen . Wollte jetzte halt wissen ob einer weiß welches Gewicht oder Größen man für was haben muss . Ich bin 1,50 ( so ca. ) und wiege 40 Kg. bin also leicht und so ungefähr Durchschnittsgröße mit meinem Gewicht. Bin aber vom Körperbau her nicht schmächtig o.ä. eher ' stärker ' und ich möchte dass jetzt mal mit Kickboxen fördern :) schön wenn ihr Erfahrungen oder Meinungen mit mir teilen könnt . Und falls , es so rüberkommt dass ich arrogant bin weil ich sage ich bin eher stark als schmächtig dann ist das ein Versehen ich bin keines weges arrogant. Ebenfalls bitte ich nicht um Mitleid oder ' heule ' rum wegen meiner Wirbelsäule , denn viele kommen dann desöfteren mit so dummen Sprüchen wie ' 1 Runde Mitleid ' das geht mir auf die Nerven :) Jedenfalls danke im Vorraus für eure ( hoffentlich ) guten Antworten . :-)

...zur Frage

Pferdetritt in den Oberschenkel

Hallo! vor etwa einen Tag hat ein Pferd mir in den Oberschenkel getreten das war sehr schmerzhaft und ich konnte nicht aufstehen. Es ist sofort leicht angeschwollen und tut bei belastung und druck weh. Viele sagen ich sollte zum arzt gehen. aber ich bin mir nicht sicher ob das nötig ist... auf jeden fall will ich wissen ob es sich um eine prellung handeln kann, es ist ganz leicht blau und eben ein bisschen angeschwollen. ich bin mir nicht sicher ob ich zum arzt sollte oder noch länger abwarten muss und benötige ich Krücken wenn es beim auftreten stark im muskel schmerzt?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?