Stabiler Rucksack für 2wöchige Trekkingtour?

1 Antwort

Also mir reichen die von Forclaz völlig aus :)

Guter Rennrad Rucksack?

Hi, bin auf der Suche nach einem guten Rennrad Rucksack für mehrtägige Touren. Mir wurde die Marke Deuter empfohlen, ist diese wirklich so gut, trotz des hohen Preises? Oder was sagt ihr zu der billigen Variante von Lixada hier: http://fahrradrucksack-test.com/rennrad-rucksack-test/ Und welches Volumen würdet ihr mir empfehlen? Freue mich auf eure Antworten, vielen Dank! LG Martin;)

...zur Frage

Keine Regenhülle am Rucksack- welche Möglichkeiten gibt es?

Als ich heute mit dem Rad nach Hause gefahren bin, hat es sehr stark zu regnen begonnen. Da ich im Rucksack wichtige Dokumente dabei hat, die nicht nass werden durften, und ich nicht sofort einen Unterstellplatz fand, wollte ich die Regenhülle auf den Rucksack draufmachen. Doch: 'Oh Schreck', in meinem Alten Rad-Rucksack war keine Regenhülle mehr drin... :(
Was gibt es denn für eine Möglichkeit, dass mir das in Zukunft nicht nochmal passiert? Kann man sich eine passende Regenhülle selbst basteln?

...zur Frage

Wieviel sollte ein Rucksack bei einer Alpenüberquerung (MTB) maximal wiegen?

Gibts da einen Richtwert, oder welche Erfahrungen habt ihr gemacht?

...zur Frage

Suche Alternative zur Sporttasche! Evtl. Trekkingrucksack!? Belastungsreduzierung für Rücken!

Ich suche eine Alternative zu meiner "Umhänge"-Sporttasche. Da ich sehr oft am Sporttreiben bin und mit öffentlichen Verkehrsmitteln unterwegs, habe ich oft meine Tasche dabei, die nicht gerade immer leicht ist (Schuhe, Sportkleidung, Wechselkleidung nach Training, Handtuch, Getränk usw. ) da kommen schonmal 10-15kg zusammen und wenn man das mit einem Gurt über die Schulter legt, schneidet sich dieser schnell ein und das Tragen wird mühsam und unangenehm. Deswegen habe ich überlegt, mir einen Trekkingrucksack anzuschaffen. Nun die Frage, wieviel Stauraum(in L) werde ich denn benötigen? Und kann mir jemand eine Empfehlung für einen Rucksack aussprechen (bis ca. 70€)?

...zur Frage

Soll man Hunde im Rucksack zum Klettern mitnehmen?

Ich habe jetzt schon ein paarmal Wanderer gesehen, die ihren kleinen Hund einfach im Rucksack transportiert haben. Ich stelle mri das für den Hund sehr unbequem vor und könnte es mir höchstens für ein kurzes Stück denken, das der Hund nicht selbst bewältigen kann. Wie findet ihr das?

...zur Frage

Rucksack oder Wimmerl für längere Bergläufe?

Bald beginnt ja wieder die Berglaufsaison und jedesmal wieder stellt sich mir die Frage - wie bringe ich evtl. benötigte Zusatzausrüstung unter? Minimum sind Wechselwäsche und eine Jacke. Bei längeren Läufen hab ich auch gerne noch was zu drinken und Essen dabei. Bisher hab ich ein Wimmerl der Firma Deuter. Vor allem im Herbst wenn es oben sehr kühl sein kann, dann ist das oft arg knapp. Ausserdem hätte ich für die Abstiege manchmal gerne Wanderstöcke dabei, das funktioniert damit überhaupt nicht mit einer Befestigung. Hat jemand den ultimativen Tipp für mich?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?