Spürt man einen Unterschied zwischen einer Zerrung und einem Muskelfaserriss?

2 Antworten

Ja, ich denke schon dass man da einen Unterschied spürt, denn angeblich soll man ja bei einem Muskelfaserriss eine Stich und eine Fascienlücke spüren!! Aber in deinem Fall würde ich dir raten schnellstmöglich zum Arzt zu gehen!

Auf jedenfall ! Vorerst solltest du auf jedenfall jegliche schnelle Drehungen und weitere Muskelbelastungen vermeiden und schnellstens zu einem Arzt und oder Sportarzt gehen.

Ein Bluterguss oder so hat sich nicht gebildet? Wenn es bisher nur eine Zerrung war, denke bitte daran w.o. erwähnt, sonst kann aus der evtl. Zerrung schnell ein Muskelfaserriss werden.

Bluterguss habe ich keinen. Ich glaube ich werde wie Juergen63 sagt 2-3 Tage warten ob es schlimmer wird und eventuell dann zum Artzt gehen. Auf jeden Fall werde ich das Bein mal schonen! Danke an alle!

0

Was möchtest Du wissen?