Sprungkraft messen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Als Basketballer kannst Du auch zum Korb springen und mit der Hand so hoch wie möglich an den Ring springen. Merk Dir die Stelle, mit der Du den Ring berührt hast und miss die Strecke bis zu den Fingerspitzen. Dann brauchst du nur noch Deine Reichhöhe im Stand. Der Korb ist 3,05m hoch, daraus kannst Du Deine Sprunghöhe ermitteln. Voraussetzung ist natürlich Du schaffst es, den Ring mit der Hand zu erreichen.

Eine Alternative wäre der von Sunschein beschriebene Jump and Reach-Test. Nachteil ist, dass man damit nicht so gut die Sprunghöhe aus dem Anlauf bestimmen kann.

Stell dich mit ausgestreckten Arm nach oben an eine Wand und lass die hoechste Stelle markieren. Jetzt springst du und versuchst so hoch wie moeglich die Wand zu beruehren, entweder mit farbe an den Fingerspitzen oder im nachhinein durch einen freund. Die Differenz ist dann deine Sprunghoehe

Klettermaxe90 11.11.2013, 11:34

Sehr gute Idee, oder einfach mit stabilen Materialien ein Turm bauen, messen und versuchen drauf zu springen.

0

Nichts einfacher als das: mit ausgestrecktem Arm an die Wand stellen und den maximal erreichbaren Punkt markieren. Dann entweder Kreide oder Farbe auf die Fingerspitzen (Farbe geht dann allerdings schlechter von der Wand ab) hochspringen und mit den Fingerspitzen an der Wand Anschlägen und danach den Abstand zwischen beiden Punkten messen - schon weißt du, wie hoch du springen kannst.

Ich bin mir jedenfalls ziemlich sicher, dass ihr dass auch schon im Sportunterricht gemacht habt, bei uns jedenfalls war das regelmäßig dran ...

Was möchtest Du wissen?