Sprint mit Laufschuhen trainieren?

1 Antwort

Sprint kannst du auch ohne Spikes trainieren. Am Besten gehst du auf einen Sportplatz damit du auch die Abmessungen hast. Lauf dich vorher Locker ein und bereite deinen Körper auf die Belastung vor. Dann kannst du endweder aus dem lockeren Lauf raus lossprinten immer auf diese Entfernung die du Trainieren willst oder du übst immer direkt von der Startlinie der 50/75/100m, lauf nach hinten locker aus und wiederhole den Sprint. Das solltest du am Anfang höchstens 3 mal wiederholen wenn du fit bist. Bau an manchen Tagen auch mal einen 400m Sprint ein. Wichtig dehne dich immer nach dem Cool down also nach dem letzten Sprint geh dich aus oder trabe die Runde noch locker zuende und dehne deine Muskeln. Schau dir dafür ein paar Dehnübungen im Internet aus und führe sie richtig aus lese die Beschreibung genau. Laufe beim Sprint auf dem Vorfuss also Zehenlauf. So hast du zwar nur eine Kleine Kontaktfläche zum Boden aber das Aufsetzen und Abstossen am Boden ist schneller als wenn du den ganzen Fuss abrollen würdest. Zusätzlich kannst du immer mal wieder LaufAbc machen auch mal Barfuss auslaufen auf dem Rasen. Mach Stabilisationsübungen für den ganzen Körper vor allem aber für die Beine damit du eine gute Koordination und Gleichgewicht hast.

Was möchtest Du wissen?