Springübungen gegen das Verweigern des Pferdes

1 Antwort

Das ist ne ziemliche Ferndiagnose. Was macht der Junge denn? Läuft er vorbei, bleibt er stehen oder was passiert? Kommst du beim 2. Anlauf über den Sprung oder geht dann nichts mehr? Da es deine Trainerin sagt, gehe ich davon aus, dass du Unterricht nimmst - gut so, denn alleine meisterst du so ein Problem schlecht. Sind gesundheitliche Ursachen ausgeschlossen, wie etwa Rückenprobleme? Wie sieht es denn mit deinen Gedanken aus? "Schmeiß dein Herz rüber und reite hinterher"... das kennst du sicherlich. Woher weißt du eigentlich, dass Springen ihm Spaß macht? Was die Höhe angeht: Habt ihr mal einzelne Sprünge in E, A und L kombiniert? Was passiert dann? Wie sieht es Pacourtechnisch aus? Wie du siehst, musst du etwas mehr Info liefern.

Fit für Fußball werden, nach langer Pause

Moin Community :)

Ich habe Mitte 2007 mit Fußball aufgehört und möchte jetzt wieder anfangen (bin 20). Seit einem Jahr gehe ich regelmäßig ins Fitnessstudio aber weniger zum laufen.. mehr fürs Krafttraining. Vor 2 Monaten war ich mit ein Paar Kumpels kicken und habe gemerkt, dass ich gar nicht soo viel "verlernt" habe und es mir wieder sau viel Spaß gemacht hat, deswegen möchte ich jetzt wieder in einem Verein anfangen. Allerdings ist mein größtes Problem wohl meine Kondition.. Ich war heute abend zum ersten mal nach Monaten draußen Joggen. Habe für knapp 7km an die 30 Minuten gebraucht... merke aber meine Beine jetzt doch schon extrem und hätte maximal noch 1km im joggtempo halten können xD Sprint hab ich kein Plan, was ich da noch schaffe..

Ich will weiter ins Fitnessstudio gehen und dachte, dass ich meine Fitnesstudiobesuche von 3 auf 2 Besuche pro Woche runterschraube und noch 2 Lauftage hinzufüge. Die Mannschaft im Verein hat auch 2 Trainingstage die Woche

Ich könnte theoretisch jetzt schon beim Verein mittrainieren habe etwas Bammel davor, da ich nicht weiß wie lang ich das Training durchhalte und möchte eigentlich "fit" dort einsteigen..oder sollte ich jetzt doch direkt ins Training einsteigen und ins kalte Wasser springen?

Was würdet Ihr machen? Und habt ihr sonst Vorschläge, wie ich fit für den Verein/Mannschaft (ist ne 3. Mannschaft in der Kreisklasse also nix großes :) ) werden kann. Oder soll ich es doch sein lassen und lieber nur mit kumpels kicken gehen? Danke für Ratschläge und sorry für den langen Text :D

...zur Frage

Angst nach schwerer Knieverletzung, Voltigiersport?

Hallo alle zusammen,

ich hatte vor 8 Monaten einen Voltigierunfall, bei dem mein Kniegelenk luxierte und dabei im Knie ziemlich alles zerstört hat. Ich wurde zwei Mal operiert und der Heilungsprozess war sehr langwierig, kompliziert und schmerzhaft. Ich habe viel Zeit in Kliniken und auf Krücken verbracht. Inzwischen ist mein Knie chirurgisch gesehen wieder ok und ich darf wieder Sport (mit Orthese) machen. Prognostiziert wurden mir noch ein Jahr Restschmerzen und bleibender Nervenschaden sowie im Moment noch gewisse Instabilitäten (aufgrund der langen Pause, Entfernung von viel Schutzmaterial etc.).

Vor etwa einem Monat habe ich wieder angefangen zu Voltigieren, obwohl ich während des letzten halben Jahres eigentlich aufgegeben habe, je wieder zu voltigieren. Aber mir bedeutet dieser Sport viel zu viel und ich kann nicht in Worte fassen wie sehr er mir gefehlt hat.

Das Training macht mir auch großen Spaß und ich freue mich immer darauf, ich habe auch keine Angst vor Pferden oder so, aber mein Problem ist, dass ich optimistisch mit einer Übung anfange und dann aber auf einmal gefühlt mein Herz aussetzt und mir ganz anders wird. Das geht schnell vorbei, danach ärgere ich mich und versuche es erneut, mit gleichem Ergebnis usw. Die Momente bevor ich zum Pferd laufe sind die einzigen, in denen ich wirklich Angst habe und das auch physisch merke (trockener Hals, zittern etc.)

Hat jemand von euch einen Tipp wie ich mit dieser plötzlichen Angst umgehen kann, was dagegen hilft oder war/ist vielleicht in einer ähnlichen Lage?

Mir wäre wirklich sehr geholfen, Danke schonmal! :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?