Sportabi: Sprint - Weitsprung verbessern

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Bei allem Respekt, aber da bist du ein Bisschen blauäugig, zu glauben, du könntest in 2 Wochen deine Sprint- und Weitsprungleistungen noch messbar verbessern. Training wird da nicht mehr helfen; denn du musst bis zum Prüfungstermin ja auch noch eine entsprechende Regenerationsphase einrechnen. Mein einziger Rat: Augen zu und durch! Wer was besseres weiß......?

9

als obs nichts bringen würde eine woche noch zu sprinten, koordinationsleiter oder sonst was zu benutzen ..... glaub ich wirklich nicht außerdem sinds 2 ,5 Wochen des 0,5 muss als regeneration reichen.

0
9
@tofuing

ich bin ja nicht usain bolt und will bei 9,5 sek.0,2 raushauen sondern bei 13 sekunden sollte ne halbe sekunde verbesserung doch drin sein ?

0
9
@tofuing

ZUR INFO IHR HATTET UNRECHT ICH HAB MICH VERBESSERT ! KOORDINATIONSLITER SAG ICH DAZU NUR.

0
39
@tofuing

Herzlichen Glückwunsch! Du siehst: Grau ist alle Theorie, die Praxis ist das A ond O! Man könnte aber auch vermuten: Zufallstreffer!

0

Bin da auch eher pessimistisch. Schon eine Verbesserung um ein paar Zehntel brauchen viel Zeit und Training. Beim Sprinten ist das leider so, dass man Erfolge erst langsam bemerkt. ich kann dir auch nur davon abraten bis kurz vor der Prüfung extrem zu trainieren. Dein Körper ist keine Maschine und das Sporttraining funktioniert nicht wie das Lernen für andere Fächer.

Kraft- & Ausdauertraining Leichtatheltik

Hallo,

da ich Ende Juni an einem 9-Kampf (Kunstturnen, Leichtathletik, Schwimmen) teilnehme, wollte ich mal nach ein paar Tipps fragen, zwecks Kräftigung der Muskulatur und Ausdauertraining zum verbessern der Kondition. In der Leichtathletik-Disziplin muss ich Kugelstoßen (4kg), Weitsprung und 100m sprint machen. Wie kann ich am besten trainieren, um die Muskulatur und die Leistung zu verbessern? Momentan geh ich zwei Mal die Woche für eine knappe halbe Stunde Laufen und absolviere noch zusätzlich dazu ein paar schnelle Sprints, ob das reicht?! Welche Kraftübungen kann ich zusätzlich noch machen?? Momentan trainiere ich mit einer Langhantelstange, Kurzhanteln und einem Stepper zwei Mal wöchentlich. ich trainiere überwiegend den Oberkörper (wegen dem Turnen und Schwimmen) und für die Beine geh ich eingentlich nur auf den Stepper und mache 3mal30 Kniebeugen mit der Langhantelstange. Reichen die zweimal die Woche oder sollte ich schon öfters trainieren?? Und was kann ich tun, um optimal für den Weitsprung und das Kugelstoßen zu trainieren

Vielen Dank schonmal, Elza

...zur Frage

leichtathletikverein wie läuft es ab

ich bin unsportlich und will deshalb zum leichtathletik gehen um sprint und ausdauer zu verbessern.

100m = 13,8s

cooper test = 2300 m

1.kann man da auch hin wenn man unsportlich ist?

2.muss man wettkämpfe machen, weil ich da nicht mitmachen will um wettkämpfe zu machen sondern nur um sprint und ausdauer besser zu werden für die schule?

3.wisst ihr wie oft man die woche training hat? wenn man 3 mal die woche leichtathletik hat kann man auch an den anderen tagen 3 mal die woche ins fitnessstudio?

4.sind die die im leichtathletikverein sind (15 jahre) eigentlich arrogant oder fies, weil ich keine lust habe das sie mich auslachen, weil ich zu schlecht bin?

5.wie trainiert man eigentlich wenn man 3 mal die woche training hat (vermutung), ein ganzen tag dann nur sprint und am nächsten tag ausdauer oder wie läuft das dann ab?

ich weiß es sind viele fragen aber bitte beantwortet sie bitte trotzdem

...zur Frage

Stechen im Oberschenkel - ist das Thrombose, eine Muskelverhärtung, oder doch eine Zerrung?

Hallo, ich schildere meine Situation:

am letzten Sonntag war ich laufen ( 8mal 200m Sprint). Während dem 3. Sprint verspürte ich, wie mein Muskel "zugemacht" hat, hatte aber keine Schmerzen, daher hab ich weitergemacht. Sonntag verspürte ich gar nichts mehr, auch nicht Montag früh. Am Montag nachmittag habe ich dann wieder Leichtathletik trainert, diesmal Weitsprung. Nach einigen Sprügen verspürte ich im rechten Oberschenkel (dort wo der Muskel zugemacht hat) einen ziehenden Schmerz und habe deshalb aufgehört. Seitdem tut mein Oberschenkel so seltsam weh.. es zieht leicht, manchmal spüre ich gar nichts, manchmal zwickt es oder es ist ein dumpfer Schmerz. Was könnte das sein?

Bis jetzt war ich nicht beim Arzt, da es gestern den Anschein gemacht hat, dass es komplett weg ist. Achso und an meinem Bein sind kleine Rote Äderchen zusehen, sonst nichts.

Bitte um Ratschläge!

...zur Frage

Schnelligkeit - Sprints verbessern

Hey :)

Ich würde gerne eure Meinung zu meinen verschiedenen Übungen hören. Diese Übungen sollen meine Schnelligkeit/Sprints/Antritt verbessern :) (brauche Schnelligkeit und Sprints vor allem für den Fussball)

  • Treppenlaufen - wie oft? wieviele Stufen? mit oder ohne Gewicht? Wieviel Pause?

  • Intervalllaufen - Halbe Stunde - 15 Sek. Sprint, dann solange Pause bis der Puls sich normalisiert hat.

  • Training am Boxsack (wobei ich mir nicht sicher bin, ob das etwas zu meiner Schnelligkeit beiträgt ^^)

  • Bergaufsprints - Bergaufsprinten (50m), dann wieder runter und solange Pause bis der Puls sich wieder normalisiert hat (mit oder ohne Gewicht?)

  • eventuell noch andere Übungen???

Hm die Frage ist vielleicht ein bisschen verwirrend, trotzdem bedanke ich mich für jede Antwort :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?