Sport und Halsschmerzen

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

ernähr dich weiterhin einfach gesund und ausgewogen,dann wirst du auch nicht gleich zunehmen.habe selbst grade wegen eine grippe eine ziemlich miese pause von 11tagen hinter mir und ich werd auch schon ganz hibbelig,so ohne training,...

allerdings weis ich,dass ich ,wenn ich krank trainiere, wirklich nichts gut mache,ganz im gegenteil ! wenn man eine herzmuskelentzündung da ist,dann siehts echt schlecht aus mit ernsthaft sport-macherei.also kurier dich einfach aus,bis du wirklich gar keine beschwerden mehr hast.ich mache das immerso und habe es bisher auch noch nie bereut.habe auch in der pause nie zugenommen.

Ich gehe da immer lieber auf Nummer sicher und warte ab, bis ich wieder vollkommen Gesund bin. Wegen zwei Tagen Pause setzt der Körper ja nicht gleich kiloweise Fett an - beim Krafttraining sollte man sich auch zwischendrin Ruhephasen gönnen. Warte ab, bis du dich wirklich wieder richtig fit fühlst. Ich finde übrigens, dass Salbeitee bei Halsschmerzen gut hilft!

Wenn du keine Entzündung hast, kannst du etwas Sport treiben. Sind die Halsschmerzen aber Teil einer Mandelentzündung solltest du das sein lassen, sonst kann das böse enden.

Und weil man das eben nicht so ohne weiteres unterscheiden kann, ist Sport bei Halsschmerzen IMMER Tabu.

0

Joggen und Schnupfen

Hallo an Alle, ich habe seit einigen Tagen eine leichte Erkältung, ohne Fieber und ohne grippenähnlichen Symptomen. Kann ich trotzdem joggen?

...zur Frage

Spagat, wie lange noch?

Ich trainiere seit 5 Tagen Männerspagat und schaffe es bis 10cm über dem Boden. Wie lange werde ich noch brauchen, bis ich runter komme?

...zur Frage

Wie verhalten damit ich schnell wieder Trainieren kann. Mandelentzündung

Hallo zusammen,

Bin vor 2 Tagen zum Arzt weil ich leichte Halsschmerzen, kopfschmerzen und schnupfen hatte. Dieser digagnostizierte Angina weil die Mandeln Eiterstippen hätten. Ohne Abstrich) Habe dann ein Antibiotika verschrieben bekommen, habe es aber noch nicht genommen weil ich warten wollte ob die beschwerden auch so besser werden ( Bettruhe und viel trinken) und tatzächlich habe keine Halsschmerzen mehr. Doch die Eiterpunkte sind noch da.

Soll ich vorsichtshalber das Antibiotika nehmen? oder kann das auch so ausheilen? Habe angst weil viele sagen das ist gefährlich wegen auf Organe streuen usw.

Ich trainiere so kraft ausdauer wie kann ich schneller zum Training zurück mit Antibiotika oder ohne?

Danke Viele Grüße

rafi

...zur Frage

Gesundheitlich angeschlagen- ab wann kein Sport mehr?

Hab leichte Halsschmerzen, die Nase ist morgens zu. Und es friert mich schon seit 2 Tagen. Da ist wohl was im Anzug. Aber sollte ich jetzt zur Abhärtung gerade raus zum laufen gehen, oder bloß nicht?

...zur Frage

Wie lange kann ich ohne Pausen trainieren ?

Hallo Leute,

Also ich trainiere jetzt schon seit 9 Tagen ohne Pause (Fitness-Bodybuilding) habe natürlich ein Splittraining das sich auf 3 Tage verteilt, immer 2 Muskelgruppen.

Wäre es schädlich wenn ich einfacher weiter mache jeden Tag ?.. also beim schlafen ruhe ich mich sowieso aus, also nehme mal an es sollte nicht so sehr schädlich sein wenn ich einfach keinen Tag pause mache, was meint ihr ?

LG

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?