Sport und Antibiotika

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Antiobitika bekommst du verschrieben wenn der Körper mit entzündlichen Prozesse alleine nicht mehr fertig wird. Darüber hinaus schwächt Antibiotika deine Leistung und verzögert unter Umständen den Heilungsprozess. Nun ist eine Zahnwurzelentzündung etwas anderes als ein grippaler Infekt. Das allgemeine Körperempfinden ist hierbei in der Regel nicht so eingeschränkt als wenn du krank wärst. Ich würde unter Antibiotikaeinnahme allerdings keinen Sport ausüben. Schone dich am besten und wenn du trotzdem der Meinung bist Sport machen zu wollen, dann am besten nur kurze und ganz leicht Einheiten. Das Beste wäre jedoch das Pausieren.

Was möchtest Du wissen?