Sport in der Mittagspause- wie soll ich am Besten Essen?

Das Ergebnis basiert auf 10 Abstimmungen

über den Vormittag verteilt immer wieder kleine Happen 50%
vorher eine kleine Mahlzeit, dann Sport und danach nochmal eine kleine Mahlzeit 30%
vorher gar nichts, also zuerst Sport und danach eine volle Mahlzeit 20%

6 Antworten

vorher eine kleine Mahlzeit, dann Sport und danach nochmal eine kleine Mahlzeit

Wobei ich finde dass vorher sehr ungenau ist. Also Ich würde Sehr gut Frühstücken und Vormittag eine kleinigkeit (Buttebreze oder so) zu mir nehmen. Dann Sport machen und dann weitersehen wie viel Hunger du hast:)

vorher gar nichts, also zuerst Sport und danach eine volle Mahlzeit

Ich habe das immer so gemacht und fand es gut. Manchmal habe ich vormittags noch einen kleinen Joghurt gegessen, circa 2 Stunden vor der Mittagspause. Mehrere Happen sind nicht nötig, bei einer Stunde Pause bleibt ja gar nciht soviel Zeit fürs Training. Nach dem Sport habe ich immer Hunger, da esse ich leiber vorher nichts. Ich muss allerdings sagen, dass ich meist 1,5 Stunden Pause gemacht habe, eine Stunde finde ich sehr knapp, da man in der Regel ja auch noch duschen will und fürs Essen brauche ich auch ungefähr eine Viertelstunde.

über den Vormittag verteilt immer wieder kleine Happen

Wenn du die Möglichkeit hast über den Vormittag verteilt zu Essen, dann ist dies zu bevorzugen, da du hierüber eine gleichbleibende Nährstoffbilanz gewährleisten kannst. So kannst du dich in deiner Pause ganz dem Training widmen ohne dabei einen zu vollen Magen zu haben. Nach dem Training kannst du dann ja ein paar kleine Snacks/Mahlzeiten zu dir nehmen.

3 Geregelte Mahlzeiten oder einfach nach Hungegefühl zwischendurch essen ?!

Die Frage bezieht sich mehr auf Bereiche im Leistungssport und/oder auf zusätzliche Krafttrainingseinheiten ?!.

Also: Ist es eher sinnvoll sich an drei geregelte Mahlzeiten zu gewöhnen und diese so weit wie mölich einzuhalten oder ist es sinnvoller nach Hungergefühl ''auf gut Glück'' zu essen?

Eventuell ein Mix aus beidem, also vor dem Training noch mal ne kleine Mahlzeit (Banane etc.) oder sowas?

In der Regel ist es nämlich so, dass aus dem geregelten Mahlzeiten nichts wird und ich mal um 21:30 eine große Portion Nudeln esse und dann am nächsten Tag um 18:30? Vllt ist hier noch wichtig zu wissen, ob man nach 19 Uhr große Mahzeiten zu sich nehmen sollte oder dann lieber direkt nach dem Training eine kleine Portion Nudeln und dann ab ins Bett... direkt meint dann schon in der Kabine, ansonsten fahre ich nach Hause und mache mir dann erst noch das Essen ?

Um aber auf die eigentliche Frage zurück zu kommen...

soll ich mich als ''Leistungssportler'' lieber an geregelte Essenszeiten halten oder einfach dann essen, wann ich hunger habe. Voraussetzung dafür ist natürlich, dass ich volle Leistung im Training bringen möchte!?

...zur Frage

richtige Ernährung

Hi, kann mir mal jemand auflisten was man zum Frühstück, Mittag- und Abendessen essen sollte? Auch Snacks für zwischendurch würde ich auch gerne wissen. Die Ernährung sollte auf Muskelaufbau und einen geringen Körperfettanteil abgestimmt sein. Danke schonmal!:)

...zur Frage

Kraftsport frühmorgens - was essen vorher?

Wann trainiert ihr? Ich trainiere immer morgens zwischen 6 und 8 Uhr. Da bleibt keine Zeit für eine Training Pro-Mahlzeit (ansonten sollte ich schon zwei Stunden vorher aufstehen: das wäre 4 Uhr! Es geht leider nicht).

Wenn Ihr frühmorgens trainiert, kennt Ihr bestimmt die Situation.

Wie sieht es da mit der Ernährung aus? Muss man unbedingt was essen?

Das Training ist kein Ausdauertraining, sondern ein Krafttraining mit dem Ziel "Muskelaufbau".

Ich trinke einen Whey Eiweißshake ca eine halbe Stunde vor dem Training und eine kleine Banane dazu.

Danke für die Tipps!

...zur Frage

Mahlzeit vor/nach dem Bauchmuskeltraining

Wie lange sollte ich nach der Mahlzeit warten bis ich den Bauch trainiere und wann soll ich danach am besten essen?

...zur Frage

Sport in der Mittagspause - sinnvoll oder nicht?

Was meint Ihr, ist Sport in einer relativ langen Mittagspause sinnvoll oder kann man da nicht richtig trainieren und es bringt nicht allzu viel, wenn man sozusagen auf Abruf ist? Welche Sportarten eignen sich dafür?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?