Sport in der Mittagspause- wie soll ich am Besten Essen?

Das Ergebnis basiert auf 10 Abstimmungen

über den Vormittag verteilt immer wieder kleine Happen 50%
vorher eine kleine Mahlzeit, dann Sport und danach nochmal eine kleine Mahlzeit 30%
vorher gar nichts, also zuerst Sport und danach eine volle Mahlzeit 20%

6 Antworten

vorher eine kleine Mahlzeit, dann Sport und danach nochmal eine kleine Mahlzeit

Wobei ich finde dass vorher sehr ungenau ist. Also Ich würde Sehr gut Frühstücken und Vormittag eine kleinigkeit (Buttebreze oder so) zu mir nehmen. Dann Sport machen und dann weitersehen wie viel Hunger du hast:)

vorher gar nichts, also zuerst Sport und danach eine volle Mahlzeit

Ich habe das immer so gemacht und fand es gut. Manchmal habe ich vormittags noch einen kleinen Joghurt gegessen, circa 2 Stunden vor der Mittagspause. Mehrere Happen sind nicht nötig, bei einer Stunde Pause bleibt ja gar nciht soviel Zeit fürs Training. Nach dem Sport habe ich immer Hunger, da esse ich leiber vorher nichts. Ich muss allerdings sagen, dass ich meist 1,5 Stunden Pause gemacht habe, eine Stunde finde ich sehr knapp, da man in der Regel ja auch noch duschen will und fürs Essen brauche ich auch ungefähr eine Viertelstunde.

über den Vormittag verteilt immer wieder kleine Happen

wenn man immer wieder kleine happen isst,dann ist es besser.

richtige Ernährung

Hi, kann mir mal jemand auflisten was man zum Frühstück, Mittag- und Abendessen essen sollte? Auch Snacks für zwischendurch würde ich auch gerne wissen. Die Ernährung sollte auf Muskelaufbau und einen geringen Körperfettanteil abgestimmt sein. Danke schonmal!:)

...zur Frage

Sporttest - Ernährung am Tag X

Hallo!

Ich habe in 2 Wochen einen Aufnahmetest (2 Teile). Am Vormittag habe ich ein Hearing vor einer Kommision und ab ca. 13.45 Uhr (Eintreffen) beginnt der Sportteil - zuerst 100m Schwimmen - Liegestütz - Hindernisspacours - 3000 m laufen. Nun meine Frage - wann und was sollte ich zu Mittag essen? Damit es mir dann nicht im Magen liegt. Und zwischen den einzelnen Prüfungen ist immer eine kleine Pause, bis die anderen fertig sind. Dazwischen - nichts Essen? Oder doch Traubenzucker, Banane, ..Trinken? Isostargetränk? Bin über alle Tipps für Essen und Trinken und wann ich was machen soll sehr dankbar! Hoffe auf rasche und viele Antworten ;-) Zu mir-falls dies etwas dabei hilft (weiblich, 28 jahre alt - 1,70 cm - 57 kg - und mit hoffentlich ausreichender Kondition) Lg

...zur Frage

Kraftsport frühmorgens - was essen vorher?

Wann trainiert ihr? Ich trainiere immer morgens zwischen 6 und 8 Uhr. Da bleibt keine Zeit für eine Training Pro-Mahlzeit (ansonten sollte ich schon zwei Stunden vorher aufstehen: das wäre 4 Uhr! Es geht leider nicht).

Wenn Ihr frühmorgens trainiert, kennt Ihr bestimmt die Situation.

Wie sieht es da mit der Ernährung aus? Muss man unbedingt was essen?

Das Training ist kein Ausdauertraining, sondern ein Krafttraining mit dem Ziel "Muskelaufbau".

Ich trinke einen Whey Eiweißshake ca eine halbe Stunde vor dem Training und eine kleine Banane dazu.

Danke für die Tipps!

...zur Frage

Mahlzeit vor/nach dem Bauchmuskeltraining

Wie lange sollte ich nach der Mahlzeit warten bis ich den Bauch trainiere und wann soll ich danach am besten essen?

...zur Frage

Sport in der Mittagspause - sinnvoll oder nicht?

Was meint Ihr, ist Sport in einer relativ langen Mittagspause sinnvoll oder kann man da nicht richtig trainieren und es bringt nicht allzu viel, wenn man sozusagen auf Abruf ist? Welche Sportarten eignen sich dafür?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?