Spielen mit Aircast-Schiene ?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Vérletzungen kann man mit der Schiene nicht vorbeugen, sie soll jedoch den heilungsprozess unterstützen, so lange du Schmerzen hast, solltest du jedenfalls besser pausieren. Schmerzen sind immer ein. Warnsignal des Körpers. Wenn du sie missachtest, führt dies unter Umständen zu deutlich schweren Problemen. Es können Verletzungen auftreten bzw, leichte Verletzungen können zu ernsten und dauerhaften Problemen führen. Deshalb solltest du ein wenig Geduld aufbringen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi,

  1. Kommt es natürlich immer darauf an, WARUM Du die Schiene tragen willst/musst. Fraktur, Bänderdehnung, chronische Instabililtät…?

  2. Prinzipiell kann man mit einer Aircast-Schiene Sport treiben – kommt natürlich darauf an WELCHEN. Torsionsbewegungen sollten tunlichst vermieden werden. Somit ist Fußball nun nicht gerade ideal.

  3. Sollte man sich beim Sport verstärkt darauf konzentrieren, die Bewegungen technisch so sauber und korrekt auszuführen, dass die betroffene Körperstelle nicht noch mehr in Mitleidenschaft gezogen wird (propriozeptives Training). Überspitzt ausgedrückt: Achte beim Fußballspielen darauf, den Ball akurat zu treffen - egal wohin er fliegt oder rollt ;c)

Gruß Blue

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von zejickson
11.03.2013, 22:47
  1. Die Schiene hab ich noch vom Bänderriss vor 9 Monaten. Jetzt hab ich mich wieder in der selben Stelle allerdings nicht so schwer sodass ich selbst mit etwas Schmerzen laufen kann. 2.Dann ist es wohl besser zu warten bis es ohne geht.Hilft villeicht eine Bandage dann ?
0

Was möchtest Du wissen?