spezielles Ausdauertraining

2 Antworten

Also du solltest am besten 2 gg.2, 3gg3 und 4gg4 trainieren, ein Feld vom Tor und das andere Tor etwas hinter der Strafraumgrenze und dann ingesamt 4-5 Durchgänge, Spielzeit 5min, und immer 1min Pause zwischendruch. Das ist effektiv.

Meinst du mit spezielle Ausdauer fussballspezifisch? mir gefaellt 1:1 mit Ligasystem. 10 kleine Felder nebeneinander. von Kreisklasse bis CL. Der gewinner rueckt eine Liga hoch, der Verlierer eine runter. Jedes spiel dauert zB 3 min.

Ich weiss nicht welche Position ich im Fussball am besten spielen sollte. Meine Stärken sind: Technik, Ausdauer, Dribbling, Schuss, Präzision ?

hallo ich heisse ajdin bin 13jahre alt und spiele seit ich 5jahre alt bin fussball. ich war in einer fussballschule 2jahre lang danach ging ich in einen anderen fussballverein fussball spielen. zurzeit gehe ich in eine talentförderklasse.

...zur Frage

Joggen im Kinderfussball - macht das Sinn ?

Oft sehe ich auch schon F bis D Junioren ohne Ball trainieren. Sie Joggen, machen Liegestütz und andere Uebungen, welche den Kids nicht nur wenig Spass machen, sondern vor allem auch den Bewegungsablauf am Ball und das Konditionsmuster des Spiels durcheinander bringen.

Wohl verstanden - ich habe absolut nichts gegen polysportives Training - im Gegenteil. NUR, und das ist der Knackpunkt, sollte und muss die Polysportive Entwicklung, sofern sie nichts mit Ball zu tun hat, ausserhalb des eigentlichen Fussballtrainings auf individueller Basis privat ergänzend stattfinden, und zwar so, dass diese sportlichen Ergänzungen die individuellen Vorzüge und Bedürfnisse des Kindes optimal abdecken, um so die nicht immer optimale Motivation eines ZuViel an Fussball zu kompensieren.

Im Kinderfussball hingegen sollten Uebungen ohne Ball verboten werden.

Es ist wichtig für die Auge/Fuss-Koordination, dass der Junior lernt, sich während 90 Minuten auf den Ball zu konzentrieren. Es ist ausserdem vor allem für die koordinative Entwicklung, Spielgefühl und Uebersicht wichtig, dass bereits der Junior lernt alle (Ausdauer)Bewegungen) in der Gesamtkomplexität von Ball und Mitspielern zu erfahren. Gerade bei Junioren werden durch das Reiben am Komplexen Reflexe und Denkstrukturen gebildet, welche man - wie man oft glaubte - nicht einfach hat oder nicht - sondern welche entweder im Kindsalter erlernt wurden oder eben nicht.

Es gibt somit keinen Grund für Uebungen ohne Ball (wie z.B. Jogging) im Kinderfussball.

Was meint ihr dazu ? Gibt es doch Gründe ?

...zur Frage

nützt krafttraining an den beinen und koordinationstraining die schneligkeit zu verbessern?

hi ich spiele fussbal jetzt in der verbandsliga und wollte fragen wie ob ich meine schnelligkeit zusäzlich zum einmaligen sprint training ins der woche im verein noch durch krafttraining an den beinen ( waden und oberschenkel ) und koordinationstraining ( koordinationsgitter / - leiter) verbessern kann und wenn ja mit welchen "beinübungen"? wenn dies nicht möglich ist oder sogar negative auswirkungen auf die schnelligkeit haben könnte wäre ich über eine antwort ebenfalls sehr dankbar :) mfg neymar98

...zur Frage

Suche dringend Tipps für ein Training nach längerer Pause!

Hallo, mein Sohn (15) hat auf Grund starker Probleme mit den Wachstumsfugen in den Knie- und Fußgelenken seit ca.4 Monaten überhaupt keinen Sport betrieben. Nun, da er längere Zeit schmerzfrei war fing er mit leichtem Joggen an. Bereit nach der ersten Einheit taten im beide Knie unterhalb der Kniescheibe weh. Wir ließen beide Knie tapen und die Schmerzen waren weg. Meine Frage: Ist joggen vielleicht doch nicht der optimale Wiedereinstieg? Was gibt es für Alternativen? In der nächsten Woche fängt sein reguläres Fußballtraining wieder an, incl. 3-tägigen Intensivtraining (2 x 2 Std./ Tag). Das wäre ja wohl nicht das Richtige.

MM

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?