Spezielle Schuhe fürs Bouldern?

2 Antworten

Generell gilt: Weichere Schuhe fürs Bouldern, härtere fürs Sportklettern. Weichere Schuhe haben den Vorteil, das diese sensibler sind, doch tut nach einer gewissen Zeit das stehen auf kleinsten Leisten weh. Deswegen hat man beim Sportklettern oft eine härtere Sohle, doch das büßt dann logischerweise Sensibilität ein. Ich bevorzuge weichere Schuhe, falls es interessiert;)

Brauchen wirst Du keine anderen Schuhe als beim Sportklettern. Es gibt aber durchaus Modelle, die speziell fürs Bouldern zugeschnitten sind. Die haben dann z.B. gepolsterte Fersen (fürs abspringen) und mehr Gummi obendrauf zum Hooken.

Was möchtest Du wissen?