Sonntag HM-Montag Halsweh, Schnupfen und Co.

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es gibt drei Möglichkeiten,erstens du hast dich angesteckt und wärst auch völlig ohne Sport sowieso krank geworden.

Zweite Möglichkeit, du hattest eine leichte Erkältung,die du nicht bemerkt hast;du hast (zu) hart vorher trainiert,bzw dich beim HM verausgabt und bist auch deswegen krank geworden.

Dritte Möglichkeit, du hast alles richtig gemacht bist aber vielleicht nach dem HM noch zu lange in verschwitzer Bekleidung rumgelaufen(dazu zählen auch gerade die Schuhe!) und hast dich so erkältet oder angesteckt.

Das was du gelesen hast betrifft nur Extremleistungen wie den Marathonlauf,den darfst du nicht mit dem HM verwechseln,er ist nicht doppelt so schwer sondern eher viermal so schwer wie der Halbmarathon!Nach Marathon gibt es oft den open window effekt, durch den sich die Läufer z.B.in Bahnen oder Bussen sehr schnell angesteckt haben,da ihr Imunsystem noch zu schwach ist. Als Mittel um Gewißheit zu haben,kannst du morgens im liegen deinen Ruhepuls messen,ist er höher deutet er auf eine Erkältung oder ein Übertraining hin.Wenn du dazu zu faul bist musst du dich Sontags im Ziel nach dem Halbmarathon,direkt in dicke Sachen einhüllen,egal wie warm dir ist und schnell duschen oder baden,eventuell die Urkunde nachschicken lassen,dann bist du Dienstag wieder fit!Gute Besserung!

DAnke für deine ausführliche Antwort. Ich geb dir Recht das ein HM bei weitem nicht so am Gesundheitskostüm rüttelt wie ein M. (Wobei ich schon arg fertig war:))

Bei mir waren es dann wohl die Schuhe! Es hat die ganze Zeit geregnet und ich hatte ober nasse Füße und KEINE Wechselschuhe bei. War nicht ganz durchdacht von mir nun bin ich aber schlauer und werde die Tips die Ihr mir hier gegeben habt auch beim nächsten Mal umsetzen.

Nun, sone Erkältung haut mich ja nicht um aber interessant ist es schon das es gerade jetzt ausbricht.

0

Sorry, da war meine Fragestellung wohl nicht ganz korrekt. Bin noch nicht so vertraut mit der Seite hier.

Also, ich bin am Sonntag meinen ersten HM gelaufen und seit gestern Nachmittag kamen dann zum Muskelkater arge Halsschmerzen dazu und seit heute dann noch Schnupfen und Husten. Ich hab mal im NEtz irgendwo gelesen, das es so eine Art "LäuferErkältung" gibt. Das heißt, das es nach solchen Läufen durchaus häufiger vorkommt das der Läufer eine Art Erkältung hat

Nun meine Frage: Gibt es sowas wirklich? Sprich kennt das jemand von Euch?

Bei leichter Erkältung Pilates?

Ich habe mir jetzt irgendwas eingfangen. Aber nur leichter Schnupfen und Halsweh. Die Sportler meinen ja immer gleich, dass man sofort pausieren sollte, da es sonst aufs Herz gehen könnte. Gilt dies auch für Pilates?

...zur Frage

Ab wann wieder Sport?

Hi!

War die letzte Woche moderat erkältet. Halsschmerzen, Schnupfen, Husten etc... keine große Schwäche, aber toll gings mir auch nicht. Hab jetzt ca. eine Woche pausiert.

Wache morgens immer noch mit Schnupfen auf, fühle mich aber wieder normal, der Schnupfen ist nur morgens/abends vorhanden.

Kann ich wieder Sport machen, oder sollte ich noch so lange warten, bis auch der Schnupfen morgens weg ist? Ich frage, weil ich mir letztes Jahr eine Herzmuskelentzündung zugezogen hatte und relativ unvorsichtig mit meiner Gesundheit war. Zum Glück bin ich ohne wirkliche Schäden davongekommen.

...zur Frage

Leichte Erkältung, wettkampf am samstag?

Hallo! Ich merk jetzt dass ich eine leichte erkältung habe. und ich habe am samstag einen wettkampf. ist es sinnvoll da mitzumachen oder verpatze ich ihn dann eh nur? Also wie gesagt in moment bin ich ein bisschen heiser und habe leichten schnupfen und ganz klein wenig halsweh. Ich kann allerdings nicht sagen wie es bis samstag aussieht. Was ratet ihr mir? Hat jemand erfahrungen, hat jemand schon mal erkältet bei einem wettkampf mitgemacht??

...zur Frage

in wie fern beeinträchtigt Schnupfen die Sprint/ausdauer Leistung? (Leichtthletik)

In knapp 2 Wochen habe ich einen hallenwettkampf und ich hab mal wieder schnupfen bekommen. Nun meine Frage, wie fern beeinträchtigt schnupfen meine Leistung in 60m und 4*200m Staffel? Danke LG

...zur Frage

Darf man auch mit einer Erkältung Krafttraining ausüben?

Die Frage sagt alles ^^

...zur Frage

Erster Halbmarathon- Nervosität?

Hallo zusammen, bin neu hier... hab auch schon diverse Antworten gefunden... ich weiß, dass die Nervosität normal ist... ich laufe am Samstag meinen ersten Halbmarathon- leider alleine, da die "Laufgemeinschaft" sich kurzfristig zerschlagen hat... :( ich weiß auch, dass ich mich nicht verlaufen kann- da ich wohl kaum die erste auf der Startbahn bin... trotzdem habe ich Angst vor Engpässen und demzufolge Panikattacken... außerdem soll es regnen- da mir eher zu warm als zu kalt ist, hab ich auch ein "Outfitproblem"... bin beim Training Regenwetter aus dem Weg gegangen... vielleicht will ich einfach nur, dass Ihr mir Mut zusprecht- aber die konkrete Frage ist- was zieh ich an und wie "übersteh" ich das ganze? Vielen Dank im Voraus- und jaaa, ich freu mich drauf und mach das freiwillig und für mich... :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?