Sollte man vor oder nach dem joggen was essen?

4 Antworten

man sollte entweder lang genug vor dem Joggen / Sport etwas essen (etwa zwei bis drei STunden), oder eben dann danach. Durch die Verstoffwechselung der Nahrung benötigt der Körper dafür Energie, die dir dann für deine sportliche Leistungsfähigkeit fehlt.

Davor eher nicht, danach schon um die verbrauchte Energie wieder zuzuführen. Wenn Du allerdings schon lange nichts mehr gegessen hast, wird die Power vermutlich nicht besonders anhalten. Bei mir ist es so wenn ich abends joggen gehe und den ganzen Tag nichts gegessen habe, dann fühle ich mich ziemlich matt. Drum versuch ich 1 - 2 Stunden vorher noch ein Brot und eine Banane einzuschieben.

Ich würde rechtzeitig vor dem Joggen etwas essen. Das sollte etwa 2 bis 3 Stunden vorher sein. Ist von Mensch zu Mensch verschieden.

Was möchtest Du wissen?