Sollte man beim Golf erst mit den kurzen Eisen trainieren und später mit den langen Eisen?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Anfänger stellen immer wieder fest, dass die schönen Schläge mit den kurzen und mittleren Eisen, mit dem 4er oder 5er nicht zu erzielen sind. Dann stimmt am Schwung etwas nicht. Grundsätzlich spielen sich alle Schläger gleich. Wer einen guten Schwung hat, produziert mit jedem Schläger gute Ergebnisse. Ich habe ein Eisen 2 im Bag und komme damit - zum Ärger meiner Golflehrerin - bestens klar.
Daher sollte jeder Schläger im Training mal dran kommen. Auf dem Platz muss man ja auch ständig den Schläger wechseln. Um den richtigen Schwung zu erlernen empfehle ich zunächst Eisen 7, wenn es dann schon besser geht Eisen 5.

Es ist schon richtig, wenn man sich beim Golf als Anfänger vom Einfach zum Schweren steigert. Also erst mit den kurzen Eisen anfangen, also besser ein 9er oder 7er Eisen, als mit dem 5er oder 3er anzufangen. Je sicherer man dem kürzeren Eisen wird, um so mehr kann man dann wieder ein längeres Eisen mit hinzuziehen.

Immer erst mit kurzen Schlägern. Also der Universalschläger ist ja Eisen 7. Die noch kürzeren sind wiederum zum Training auch wieder nicht geeignet, wie höher als 8, weil die Bälle damit zu hoch fliegen. Niedrige Eisen, wie 2 sind sehr schwer zu spielen. Mein niedrigster ist Eisen 4, damit schlage ich sehr weit. Mir geht immer Sicherheit vor Länge und Risiko. Je nach Konstitution spiele ich auch manchmal nur mit Eisen und keine Holz, wenn ich unsicher bin.

Hi smash, vielen Dank für deine kompetente ANtwort, hast mir sehr geholfen! Schöne Grüße, Bikerider :-)

0

Wo sollten bei einem Eckball Spieler am Pfosten stehen?

Das ist mir schon ganz oft aufgefallen. Jede Mannschaft macht das etwas anders. Mache haben Spieler am kurzen und langen Pfosten stehen, manche nur einen, manche gar keinen. Wie habt ihr das im Verein und wer entscheidet das? Trainer oder Torwart?

...zur Frage

Inlineskaten mit langer oder kurzer Hose?

Ich bin beim Inlineskaten sehr vorsichtig mit Stürzen und Verletzungen. Ich fahre z.B. lieber mit einer langen Hose als mit einer kurzen für den Fall, dass ich Stürze ich keine großen Schlürfverletzungen an den Beinen habe. Vielleicht ist das etwas übertrieben, aber einmal hat es sich schon ausgezahlt gemacht. Wie macht ihr das so, fährt ihr immer in kurzer Hose oder setzt ihr auch ähnliche Vorsichtsmaßnahmen?

...zur Frage

Schnelligkeitstraining - Kampfsport

Hallo Zusammen

Ich habe eine Frage. Im Ju-Jitsu Training habe ich bemerkt das meine Schläge zwar kraftvoll sind. Aber mein Kollege um einige Schneller zuschlägt als ich. Kann mir jemand sagen wie ich das explizit trainiere und verbessern kann?

Danke schon im Vorraus

...zur Frage

3 Stunden Fitnessstudio zu viel?

Hallo Leute!

Also ich habe folgendes Problem und zwar ich gehe seid jetzt knapp 2 Monaten ins Fitnessstudio ich hab jetzt erst meinen 2 Trainingsplan da man den Plan immer 6-8 wochen durch machen soll wurde mir so vom Trainer gesagt. Ich mache einen ganzkörperplan der alle Muskelgruppen beinhaltet und für jede Muskelgruppe habe ich zwei Übungen ausser Bauch da hab ich nur eine Übung für den ganzen Plan brauche ich etwa 3 Stunden plus vorher 10 Minuten aufwärmen auf den Laufband. Nun habe ich in verschiedenen Internet foren gelsen das 3 Stunden viel zu viel sind da jede Muskelgruppe 48 stunden zu Erholung brauch und auch während des Trainings irgendwelche Homone ausgeschüttet werden wo das bei zu langen training dann nicht gut sei. Zu mir ich bin Männlich 19 jahre alt und mein Trainingsziel ist der Muskelaufbau also bisschen Bauchmuskeln, sixpack halt alles schön definiert ich will auch kein bodybuilder werden nur halt das es gut aussieht. jetzt habe ich angst das ich meinen Körper kaputt mache bzw durch die 3 stunden Training eher den negativen Effekt also weniger Muskelzuwachs erreiche. Ich gehe alle 2 Tage ins fitnessstudio also 3-4 die Woche. Ist es ja auch nicht so das ich danach Kaputt bin ganz im gegenteil mir macht das eigentlich nix ausser das ich manchmal keine Lust habe 3 stunden zu trainieren. Ich hatte auch schonmal an einen Splitt trainingsplan gedacht aber ich hab gelesen das für anfänger eher ein Gk Plan angebracht ist Ich sehe mich auch noch als Anfänger . Wie sieht ihr das und was könnte ich besser machen?

Danke im voraus

...zur Frage

Ergometerfahren sinnvoll ??

ich bin 400-1500m läuferin und mache im winter 2x die woche intervalltraining auf der bahn und einen langen DL /woche im winter wird es ja schon um ca 4-5 uhr finster und ich komme oft erst um 5 uhr nach hause da kann ich dann nicht mehr draußen laufen und nun wollte ich fragen ob es auch sinn macht ergometer zu fahren ??  wenn ja wie lange und wie intensiv ?!

danke schonmal sportycookie

...zur Frage

Worauf kommt es beim Rückhand Slice beim Tennis besonders an?

Worauf muss man sowohl bei der Schlagtechnik, als auch beim taktischen Einsatz des Rückhand Slice beim Tennis besonders achten?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?