Sollte ein Rückenprotektor für das Skifahren auch den Steiß schützen?

1 Antwort

Wenn man einen Rückenprotektor so lange machen würde daß auch der Steiß geschützt ist, wäre die Beweglichkeit in der Hüfte sehr stark eingeschränkt und würde vermutlich auch ziemlich unvorteilhaft aussehen. Für den Steiß gibt es extra Hosen mit Polster. Siehe auch: http://www.carvingski.info/centix/de/skizubehoer/protektoren.html

Blasen beim Laufen vermeiden???

Hallo Experten, ich laufe schon recht lange und trainiere wöchentlich 4 bis 6 mal. Bei langen Läufen, vor allem auf Marathondistanz fange ich mir aber immer schmerzhafte Blasen ein. Am Laufschuh liegt es sicher nicht - ich habe mehrere Modelle ausgiebig eingelaufen, war bei einer guten Laufschuhberatung usw....Ergebnis - immer ab Km 30 - Blasen. Die meisten meiner Kollegen kommen blasenfrei ins Ziel - was macht ihr anders, was kann ich noch tun, um meine Füße zu schützen?

...zur Frage

Handy vor Kälte und Schlägen schützen beim Skifahren?

Wie kann ich meine Handy beim Skifahren am Besten vor der Kälte und auch vor Schlägen, z.B. durch Stürze, schützen? Bisher hatte ich mein Handy immer in der Jackentasche, aber nachdem das eines Freundes letztens kaputt gegangen ist, möchte ich meines ab sofort auch schützen! Gibt es eine Möglichkeit das Handy i-wie zu schützen, mit der ich mein Handy trotzdem mittransportieren kann?

...zur Frage

Große Frau, wenig Gewicht, welche Skilänge?

Hallo, ich stand jetzt seit meinem 13. Lebensjahr nicht mehr auf Skiern und möchte jetzt (mit 25) wieder anfangen. Einziges Problem: Der Skikauf... Ich bin für eine Frau mit 1,81m recht groß, wiege dabei aber nur ca. 62kg. Ich finde zwar im Internet einige Tabellen, passe da aber nie rein, weil man bei meiner Größe anscheinend mehr wiegt.

Im Fachhandel hab ich bisher auch unterschiedlichste Empfehlungen bekommen, ein Verkäufer meinte, Damenskis gäb´s für meine Größe nicht, ein anderer meinte, ein Herrenski könnte ich mit meinem Gewicht gar nicht "rumwuchten". Was stimmt den nun?

Ich denke, dass ich nach 13 Jahren Skiabstinenz eher wieder in die Kategorie Anfänger zähle, ansonsten bin ich aber recht sportlich, hab allerdings eher wenig Kraft :-( Ich möchte erst mal wieder ins Skifahren reinkommen und mich auch in Zukunft nicht ständig in den Tiefschnee stürzen sondern eher auf präparierten Pisten bleiben... Soviel zu meinerm Fahrberhalten und der Ausgangslage. Ich hoffe auf gute Tipps.

...zur Frage

Welcher Zustiegsschuh für Alpines Klettern?

Ich suche einen Zustiegsschuh für Alpine Klettereien? Welche Modelle gibts denn da, die gut sind?

...zur Frage

Ist mein Brustkorb im Vehältnis zu groß? Was tun?

Huhu alle miteinander: erstmal kurz die Infos:

Bin 23, wiege 68kg auf 1,80m, vorkurzem noch 73kg da das Winterspeck war.. Bin seit kurzem im Fitnessstudio und hab seitdem eigentlich meist immer Cardio gemacht und halt nebenbei paar Geräte mitgenommen (Brust,Rücken,Arme,Bauch), aber halt nicht intensiv. Nun ist mir seit kurzem aufgefallen, dass mir die Proportionen meines Oberkörpers nicht wirklich hundertprozentig gefallen und stimmig erscheinen.. Mir scheint es, dass der Brustkorb bzw die Rippen im Verhältnis zum Bauch zu sehr raussticht, was vorallem bei eingezogenem Bauch aufällt..Hab auch paar Bilder mit hochgeladen, wo man das auch erkennen kann..und ich hoffe, ihr mir paar helfen könnt, ob ich mir da nur was einbilde, das vielleicht normal so ist und was ich vielleicht dagegen tun könnte?! Bestimmtes Muskeltrainig bestimmter muskeltruppen oder so? ..wie gesagt, bisher hab ich recht wenig gemacht im bereich Muskel etc... Oder meint ihr müsste ich noch ein Stück weiter abnehmen? Mit 68kg wieg ich ja nun auch nicht grad sooo viel bei ner Größe von 1,80m, deswegen erscheint mir das nicht als die erste Option, aber vielleicht hilft das?!

Ich danke euch.. ich hab halt auch angst davor zu "breit" zu wirken, auch jetzt schon (bei nur 68kg..aber vielleicht bin ich zu selbstkritisch, was meint ihr?!), da ich eigentlich eher schlank sein will, wie ich es bisher war..weshalb ich auch angst hab, dass die brust durch training noch mehr rausstechen würde oder so..

brustumfang ist bei mir in etwa 93cm und taille 82

drei bilder sind im normalen zustanden ohne dass der bauch eingezogen ist, zwei davon sind mit eingezogenem Bauch und ein Bild ist so meine Vorstellung wie es mir wünsche..

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?