Soll man verkatert sanft trainieren, oder dem Körper Ruhe gönnen?

1 Antwort

an verkaterten tagen gehe ich immer joggen, allerdings nicht auf zeit, sondern einfach nur das gefühl zu haben den ganzen alkohol rauszuschwitzen. ich denke leistungssport oder hartes training ist an verkaterten tagen eine qual.

Eine Testo Kur als letzte Hoffnung ?

Guten Abend Leute..

Also bin 19 mache Fitness seit 2 Jahren mit nem sehr guten Trainingsplan..Bin .1.86 groß als ich angefangen habe war mein Gewicht 62 und nun jetzt nach 2 jahren 68-69 manschmal sogar 70 . Halt für mich is es zu wenig trainiere mit mein 3 besten freunden haben alle denselben plan halt bei den sieht man es halt sofort das die 2 jahre trainieren.. Auser bei mir könnt man denken das ich nen Neuling bin zwar mit dem Gewicht gut bessergeworden aber aussehen tuts genau noch wie vor einem Jahr.. Habe schon Weightgainer 9 Kilo gehört Eiweiße verschiedene kre Alkalyn ja halt ohne Erolg nun sagte mir nen Kumpel mit ner Kur Testo gehe ich auf..Ich meinte habe angst wegen den Nebenwirkungen unddann meint er bei einer Kur merkt man nix von den nebenwirkungen und ich will halt ja nur eine Kur nehmen weil so ein zu Krassen Körper will ich nun auch nicht.. Was sagt ihr ..Dazu 50MG AnfangsKur alle 5 tage ..

MFG

...zur Frage

Trainieren+normal weiter essen?

Jo servus Leute ;-)

Ich hätt mal ne Frage, Ich Trainier seit Anfang des Jahres (darunter 2 Wochen Zwangspause wegen Krankheit :( grrr) Ich mach ein Ganzkörpertraining. Ich bin 17 und bin 1.93 groß und wieg 85kg :( (habe mal 73 gewogen) auf jedenfall fühle ich mich überhaupt nicht in meinem Körper wohl! Weil ich eben noch Fett an Bauch; Hüfte und den Oberschnenkel habe. Ich habe seit anfang des Jahres weder zugenommen noch abgenommen.

So und jetzt zu den fragen: Wenn ich jetzt normal weiter esse sprich Frühstück Kaffee zum Mittag was Gesundes meist Fleisch oder Nudeln. Und als Snack ne Tafel Schokolade und am Abend den rest vom Mittagessen. Meint Ihr das ich dan trotzdem zu meinem Normalen Körper zurückkomme? Und was ich noch gerne wissen wollen würde ist. Ich habe Früher wo ich noch 10 Jahre war einen Sixpack gehabt, kommt der auch wieder? Und die geile Frage wie lange denkt Ihr das es bei mir dauer bis ich Normal schlank aussehe? Und ab wann sollt man Spliten? Sry für manch frage aber ich bin mir etwas unsicher ;-)

mfg

...zur Frage

Knochenhautentzündung Rippen - auf Bauchübungen verzichten oder welche Massnahme?

Hallo hier bin ich wieder, die mit der Knochenhautentzündung an den Rippen.

Leider ist es noch immer nicht durchgestanden. Mein Arzt meinte ja, ich könne normal Sport weitermachen, Trotzdem habe ich die Bauchübungen extrem reduziert, aber doch täglich etw. sportliches unternommen, mehrheitlich Ausdauer. Aber sobald die Schmerzen weg waren und ich wieder begann, meinen Bauch zu trainieren und auch bestimmte Armübungen mache, kommen die Schmerzen zurück.

Nun dachte ich, dass ich konsequent einen Monat lang auf Bauchübungen verzichte. Meint ihr, dies könnte etwas bewirken? Und bei welchen Übungen/Sportarten werden die Rippen weniger beansprucht?

◦Seit 2 Jahren machte ich fast täglich Bauchübungen und auch sonst Sport. Nun befürchte ich, meinen tollen durchtrainierten Körper wegen dieser Verletzung "aufgeben" zu müssen. Würde eine zweiwöchige Sportpause die Straffung/Muskeln des Körpers extrem verändern? Ich bin auch am zunehmen (BMI 18.5 = Ziel)

◦Kann die Knochenhautentzündung auch von meinem Untergewicht (BMI 16) her kommen? Könnte es sein, dass bei einem normalen BMI auch die Knochenhautentzündung nicht wiederkommen würde?

◦könnte man nur mit Ausdauer einen straffen Körper mit flachem Bauch halten und erreichen?

...zur Frage

Ganzkörpertraining: Alle Partien an einem Tag mit 2 Übungen gut? [Studio]

Hallihallo. Ich bin jetzt seit zwei Wochen in einem Fitnessstudio angemeldet und gehe 3 mal die Woche trainieren. Ich habe mir einer der vorgegebenen Anfängerpläne angenommen in denen an einem Tag "alle" Muskelgruppen mit jeweils einer Übung beansprucht werden, aber musste feststellen dass mir das vom Anspruch und von der Zeit her überhaupt nicht reicht (selbst mit Gewichten bis zum Reiz). Die letzten zwei male habe ich dann trotzig einfach mal einen eigenen Plan zusammengestellt der ebenfalls alle Muskelgruppen beansprucht aber mit zwei Übungen (an einem Tag) und kam dann auch auf satte 2 1/2 Stunden + ca 45 Minuten Laufband. Nun ging es mir danach immer blendend (bis auf den zu erwartenden Muskelkater) und der eine Tag Ruhe zwischen den Trainingstagen auch mehr als ausreichend. Natürlich hat sich dann das schlechte Gewissen eingeschlichen da ich so ziemlich nichts über meinen unkonventionellen Trainingsplan im Internet gefunden habe und man es ja entweder langsamer anlaufen lässt oder halt splittet. Zu meiner Frage: Kennt ihr vielleicht einen Plan der meinen "Ansprüchen" gerecht werden könnte oder treibe ich da riesigen Unfug mit meinem Körper und es wird irgendwann auf mich zurück fallen? :p Bedanke mich schon mal für jede Antwort. MfG- Jardin

PS: Ernährung bin ich selbstverständlich dabei umzustellen :)

...zur Frage

Nach Kasachstan gehen um FussballProfi zu werden?mit 16?

Also zu mir ich bin 14 jahre alt werde 15 (02 Jahrgang) 178cm groß.kann abwehr und mittelfeld spielen ich trainiere 4-6 die woche habe aber seit 1 woche eine zerrung im Rücken daher muss ich eine kleine Pause machen. Ich habe einen ziemlich guten Körper für mein Alter und kann mich auch gegen 2 Köpfe größere Durchsetzten. Ich spiele in der Kreisklasse was mir gar nicht gefällt. Unsere mannschaft köntte locker in der Kreisliga spielen aber mein Trainer hat da irgentwie keine Lust drauf er meint wir würden nur in der Mitte rumspielen. Jetzt komm ich halt in die B-Jugend wir trainieren schon zusammen mit den 2001er. ich habe eine Führungsposition in der mannschaft (mache alle ecken, freistöße, bin ersatz kapitän der trainersohn ist kapitän. Meine stärken sind Pässe Schüsse Ausdauer Körper Abwehr Mittelfeld und Sturm. bis ich 8 war hab ich in einem Dorfteam gespielt. Als ich 9 war bin ich umgezogen und bin in ein ziemlich gutes Team gekommen. Alle waren 10 trotzdem hatte ich sofort einen Stammplatz und hab so gut wie immer durch gespielt, damals noch als Abwehr spieler. Ich bin 1 jahr später wieder umgezogen und zum besten Team im Umfeld dort gewechselt aber bin nach einem halben Jahr zu einem mittelmässigen Verein gewechselt dort waren wieder alle 1 Jahr älter hatte trotzdem einen Stammplatz als linksverteidiger und linkerflügel. ich wurde zwar zu stützpunktstrainings eingeladen aber die meinten die hätten zu viele leute ich war immer ziemlich dick aber habe vor 2 Jahren (mit 12) mein fett mit regelmäsigem Joggen wegbekommen. Nun ich würde ziemlich gerne höher Spielen aber nicht so gerne zu meinem alten Verein zurückwechseln. Ich hätte die möglichkeit in einem jahr wenn ich 16 werde nach Kasachstan zu ziehen und dort mein Glück versuchen und dann irgentwann von einem Russischen Club endeckt zu werden oder was meint ihr dazu sollte ich das machen ?

...zur Frage

Kann man effektiv Fett abbauen wenn man am Wochenende bzw. am Freitag und Samstag Alkohol trinkt?

Seit einigen Wochen gehe ich jeden Freitag und Samstag feiern.Ich trainiere im 3er Split ernähre mich eiweißreich bzw. nach Low-Carb Prinzip.Ein Cheatmeal in der Woche gönne ich mir trotzdem.Ich versuche vor dem Trinken gehen immer etwas zu essen und esse erst am Morgen darauf etwas.Deswegen frage ich mich , ob ich dadurch zu nehme bzw, ob es okay ist am Wochenende zu trinken und kann man gleichzeitg abnehmen?Bzw ich hab wieder mit dem Training angefangen und am Anfang verliert man ja oft sehr schnell Fett.Ich trinke meistens 100-300 ml Vodka gemischt(300 ml ist wirklich total selten) mit Cola oder mit einem Energy drink (dafür esse ich meistens den ganzen Tag nichts und erst kurz vorm trinken).Ich nehme jetzt schon 4-5 Kilos in kurzer Zeit ab (wobei ich denke dass 1-2 Kilo einfach nur Wasser sind)Ich habe Unter der Woche ein Kaloriendefizit von 2000-2600 ( hört sich echt krass an aber ich fühl mich echt gut dabei)Diese Woche werde ich außerdem noch an 2 Tagen Kardiotraining machen

Meine zweite frage wäre wenn ich so schnell viel Fett verliere bekomme ich dann evtl hängende Haut (ich bin 18 Jahre alt)Ich versuche mit Salz meinen Körper etwas aufzuschwemmen damit die Haut gedehnt bleibt und dann langsam das Salz etwas herunterzuschrauben.Ist es sinnvoll mehr Salz zu sich zu nehmen?Ich bin übrigens ab und zu beim Arzt und der meint meine Werte sind okay.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?