Soll man bei einem Krampf den betroffenen Muskel dehnen?

0 Antworten

Krampf im Beinbeuger beim Krafttraining, was kann ich dagegen tun?

Trainiere leider zu selten meine Beinmuskulatur. Meine Haßübung ist die für den Beinbeuger, wo man auf dem Bauch liegt und ein Gewicht versucht ans Gesäß zu drücken. Seltsam finde ich, dass nach 4-5 Wiederholungen mein Muskel total dicht macht und verkrampft. Vom Gewicht ist es eigentlcih noch nicht so das Problem. Woran liegt das? Verkürzte Muskulatur oder doch zu viel Gewicht... was tun?^^ Vielen Dank

...zur Frage

Krampf in der Hand beim Klettern - fehlt es an Muskulatur ?

Hallo! Ich suche nach einer Möglichkeit Krämpfe in der Hand bzw. den Fingern vorzubeugen. Hab mich letzten an nem Haltepunkt festgekrallt und dann einen üblen Krampf (zumindest glaube ich, dass es einer war..) bekommen. Was kann man dagegen unternehmen, lockerer bleiben, mehr trainieren, Magnesium ?

...zur Frage

Krampf in der Wade während Seilspringen

Hallo, jedes Mal zum aufwärmen, wenn ich Seilspringen mache, bekomme ich eine n Krampf in der rechten Wade. Woran kann das liegen. Es dauer kein 10 Sprünge und bleibt dann auch bei weiterer Belastung schmerzend.

...zur Frage

Krampfanfall???

Hallo, Ich bin 16 Jahre alt und Leistungssportlerin (Schwimmen) Seit 2,3 Jahren wird mir immer schwindelig. Es hieß es kommt von der Pupertät/Hormonen. Ich nehme Effortil weil ich auch einen zu niedrigen Blutdruck habe. Jetzt zu meinem eigentlichem Problem. Als ich im Training war bekam ich keine Luft mehr begann zu zittern und habe schnell geatmet. Dann hat sich meine Hand verkrampft. das nächste mal ich es mir auch nachm schw. passiert. Da bin ich aber weder schnell noch viel geschw. Meine Füße waren auch kurz so verkrampft und Zehen/Finger waren Blau. Letztens ist es während ich Schw.untericht gegeben ist dies wieder passiert nur noch schlimmer. Mich hat es "regelrecht geschüttelt" und Blau wars auch wieder. Jetzt kommt es auch so in der Schule, dann kann ich aber meine Finger nicht mehr bewegen. des kann bis zu 45Min dauern.....Habt ihr eine Idee was dies sein könnte? Grüße und danke schön ;)

...zur Frage

Muskelverhärtung in der Wade - Training?

Hallo, ich habe mir im Spiel am Sonntag in beiden Beinen einen Krampf zugezogen, der sich zu einer Muskelverhärtung entwickelt hat. Hab mir natürlich nichts dabei gedacht und ging Montag und Dienstag wieder zum Training. Meine Beine fühlen sich an, als hätte ich Beton drin. Sie sind komplett angespannt, allerdings tuts beim laufen nicht mehr weh. Wie lange sollte man pausieren? Ich habe am Wochenende wieder ein wichtiges Spiel und muss daher fit sein, inwiefern darf man den Muskel belasten? Lockeres Lauftraining? Eventuell sogar Schusstraining? Bitte um Rat!

...zur Frage

Stimmt es dass Bananen Krämpfe stoppen?

Wenn man einen Krampf bekommt und sofort eine Banane isst, wird dieser dann gestoppt?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?