Soll der Stopp gegen die Seitenwand oder nicht?

1 Antwort

Der Ball kann schon die Seitenwand berühren, aber erst nachdem er den Boden berührt hat. Ideal ist es also einen Stopp ZUR Seitenwand zu spielen anstatt dagegen. Wichtig ist auch eine gute Mischung zwischen Gefühl und Cut zu finden. So bleibt der Ball genauso kurz und an der Seitenwand.

Was möchtest Du wissen?