Soll der Stopp gegen die Seitenwand oder nicht?

1 Antwort

Der Ball kann schon die Seitenwand berühren, aber erst nachdem er den Boden berührt hat. Ideal ist es also einen Stopp ZUR Seitenwand zu spielen anstatt dagegen. Wichtig ist auch eine gute Mischung zwischen Gefühl und Cut zu finden. So bleibt der Ball genauso kurz und an der Seitenwand.

Tennis, Mentale Probleme und Zurückspieler

Hey, ich spiele schon seit ca 8 Jahren Tennis und spiele auch Mannschaftspiele, Turniere usw. Habe also eine gewisse Spielerfahrung. Das mentale Training wird häufig von Trainers vernachlässigt dabei verliere ich so viele Spiele aufgrund meiner schwachen Nerven. Habe letztens erst 5 Matchbälle in Folge verpasst und noch verloren. Also ich verliere viele Spiele aufgrund schlechter Konzentration und weil mir mein Kopf einfach im Weg steht. Dabei kann ich in der Regel schneller und präziser schlagen als meine Gegner , die nicht unbedingt besser spielen.

Ein weiteres Problem habe ich mit Spielern die den Ball einfach nur sicher und langsam ins Feld zurückspielen. Häufig jage ich diese Spieler von Ecke zu Ecke kann aber den Punkt nicht beenden. Bei langsameren Bällen mache ich dann häufig mehr Fehler als wenn das Tempo hoch ist.

Diese Probleme habe ich seit Jahren und das ist sehr frustrierend. Also könnt ihr mir Tipps geben wie ich mental stärker werde und wie ich mit "Zurückspielern" umgehen sollte ?

...zur Frage

Volle Leistung im Fußballmatch abrufen?

Hi Ich möcht hier mal eine Frage an alle stellen, die dieses Problem auch kennen. Kurz zu mir, bin Fußballspieler in einer unteren Klasse, also eigentlich hobbymäßig bei einem Verein.

Folgendes Problem: 1. Meisterschaftsmatch, beim Aufwärmen fühl ich mich schon nicht so besonders fit, blase und keuche schon nach den ersten paar Übungen. Das Training 5 Tage zuvor war eigentlich sehr gut, Technik optimal und Ausdauer und Kraft waren auch genügend vorhanden. Match wird also angepfiffen und bereits beim 1. Ballkontakt fühl ich mich wie der 1. Mensch am Ball. Der Ball springt mir vom Fuss, die Pässe sind ungenau oder landen beim Gegner, die Laufwege passen überhaupt nicht.

Man sollte vielleicht vermerken, dass das Match am Ostermontag war und ich vorher auf Familienfeier eingeladen war. Es gab natürlich reichlich Fleisch und fettes Essen. Ich hab mich aber wirklich zurückgehalten und hab nur 1 kleines Stück Fleisch gegessen (Schwein), ansonsten Suppe, Knödel, Brot und Salat. Außerdem hatt ich nach dem Essen noch 2 1/2 Stunden Verdauungszeit.

Ich grüble jetzt echt schon die ganze Woche, was da falsch gelaufen ist. Ich kann im Training immer problemlos meine Leistung abrufen und habe auch mit der Ballkontrolle (Pässe, Dribblings etc.) keine Probleme. Aber prompt kommt der Anpfiff im Meisterschaftsmatch ist mein ganzes Können oft wie verflogen. Besten Dank

...zur Frage

Wie stoppt man einen Ball beim Badminton?

Wie schafft man es einen fest geschlagenen Ball so anzunehmen, dass er direkt hinter dem Netz runterfällt? Muss man den Ball dafür anschneiden?

...zur Frage

Sind Stops beim Squash ein gutes taktisches Mittel?

Ich spiele ab und zu mal Squash mit meinem Kumpel, und verliere eigentlich öfter als ich gegen ihn gewinne. Ich hab mal versucht ihn mit Stops zu überlisten, aber irgendwie klappt meine Taktik nicht ganz... Sind Stops beim Squash eher keine gute taktische Variante, oder was man bei Stops beim Squashen beachten? Hat da jemand Tipps für mich?

...zur Frage

Wie schaut die richtige Lauftechnik beim Squash aus?

Man sieht einfach einen großen Unterschied in Bezug auf die Lauftechnik zwischen guten Squashern und Squashanfängern. Die guten Squasher laufen viel ruhiger und dynamischer, während Anfänger und ungeübte Squasher irgendwie plump und abgehackt laufen. Die richtige Lauftechnik ist ja bestimmt auch wichtig, damit man keine körperlichen Beschwerden davonträgt. Wie geht die richtige Lauftechnik beim Squash?

...zur Frage

Welche Sportart belastet das Handgelenk mehr: Tennis oder Squash?

Beim Tennis sind wohl die Kräfte größer die auf das Handgelenk einwirken, aber Squash schlägt man ja direkt aus dem Handgelenk. Welche Sportart belastet die Handgelenke mehr?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?