Sogenannte gute und schlechte fette

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Gute Fette sind: ungesättigte Fette (Olivenöl, Leinöl, Rapsöl, Fischöl, etc) und gesättigte Fette (Butter, Kokosöl, Palmöl).

Ungesund sind erhitzte Pflanzenöle, denn sie denaturieren und es entstehen Transfette. Die sind unter allen Umständen zu meiden!! Sowas findet man immer in industriell hergestellten Lebensmitteln. 


Wenn braten und backen, dann nur mit gesättigten Fetten!!!


Was möchtest Du wissen?