Software zur Verwaltung der eigenen Übungen

1 Antwort

danke, klingt nicht schlecht, ich werd die software mal kaufen, scheint keine testversion zu geben. allerdings bin ich so verzweifelt, dass ich die 50 euro doch investiere :)

Ganzkörpertraining: Alle Partien an einem Tag mit 2 Übungen gut? [Studio]

Hallihallo. Ich bin jetzt seit zwei Wochen in einem Fitnessstudio angemeldet und gehe 3 mal die Woche trainieren. Ich habe mir einer der vorgegebenen Anfängerpläne angenommen in denen an einem Tag "alle" Muskelgruppen mit jeweils einer Übung beansprucht werden, aber musste feststellen dass mir das vom Anspruch und von der Zeit her überhaupt nicht reicht (selbst mit Gewichten bis zum Reiz). Die letzten zwei male habe ich dann trotzig einfach mal einen eigenen Plan zusammengestellt der ebenfalls alle Muskelgruppen beansprucht aber mit zwei Übungen (an einem Tag) und kam dann auch auf satte 2 1/2 Stunden + ca 45 Minuten Laufband. Nun ging es mir danach immer blendend (bis auf den zu erwartenden Muskelkater) und der eine Tag Ruhe zwischen den Trainingstagen auch mehr als ausreichend. Natürlich hat sich dann das schlechte Gewissen eingeschlichen da ich so ziemlich nichts über meinen unkonventionellen Trainingsplan im Internet gefunden habe und man es ja entweder langsamer anlaufen lässt oder halt splittet. Zu meiner Frage: Kennt ihr vielleicht einen Plan der meinen "Ansprüchen" gerecht werden könnte oder treibe ich da riesigen Unfug mit meinem Körper und es wird irgendwann auf mich zurück fallen? :p Bedanke mich schon mal für jede Antwort. MfG- Jardin

PS: Ernährung bin ich selbstverständlich dabei umzustellen :)

...zur Frage

Fitnessstudio nach Achillissehnenriss?

Hallo, ich habe mir am 18.3 die Achillessehne beim Basketball gerissen. Ich wurde dann am 24.3 operiert und habe danach eine Schiene in der Spitzfußstellung bekommen. Ab 10.4 hatte ich dann einen Gips ebenfalls in der Spitzfußstellung. Seit letzten Montag, also den 23.4 bin ich den Gips los und ich kann wieder belasten. Auf die Frage nach Krankengymnastik meinte mein Arzt ich solle jetzt mal 2 Wochen für mich selbst probieren und dann vorbei kommen um zu sehen wie es geht, er denkt aber nicht dass ich KG brauche. Seitdem probiere ich also vor mich hin. Laufen geht mittlerweile ganz gut, aber natürlich noch ein bisschen abgehakt. Ich würde jetzt allerdings gerne langsam wieder mit etwas Sport anfangen und wollte fragen ob Fitnessstudio in Ordnung geht. Also Oberkörper und vllt. mit dem Fahrrad und gezielte Übungen zur Stabilisierung des Fußes.

...zur Frage

Definition - Ausdauer - Krafttraining

Moin,

Wie findet ihr denn diesen Plan für Definition und Kraftraining? (Ausdauer)

Ist ein 2er Split Plan;

Tag 1

Bankdrücken 5 Sätze 15, 15, 12, 12, 10
Kurzhantelfliegende 5 Sätze 15, 15, 12, 12, 10 Kniebeugen 5 Sätze 15, 15, 12, 12, 10 Beinpresse 5 Sätze 15, 15, 12, 12, 10 Hammercurls 3 Sätze 15, 12, 10 Langhantelcurls 3 Sätze 15, 12, 10 Crunches (vordere Bauchmuskeln) max Beinheben (untere Bauchmuskeln) max Rumpfdrehen (seitlich Bauchmuskeln) max

Tag 2 Latziehen 5 Sätze 15, 15, 12, 12, 10 Kniebeugen 5 Sätze 15, 15, 12, 12, 10 Beinpresse 5 Sätze 15, 15, 12, 12, 10 Hammercurls 5 Sätze 15, 15, 12, 12, 10 Langhantelcurls 3 Sätze 15, 12, 10 Crunches (vordere Bauchmuskeln) max. Beinheben (untere Bauchmuskeln) max. Rumpfdrehen (seitlich Bauchmuskeln) max.

Dazu 3-4 mal die Woche Cardio 45 min.

...zur Frage

Gute Übungen für die Arme (Bizeps/Trizeps), und was haltet ihr von diesem Trainingsplan?

Hey Leute,

ich bin gerade dabei mir einen eigenen GK Trainingsplan zu erstellen. Ich hatte so an 8-9 Übungen gedacht. Bis jetzt habe ich: Kniebeugen Rudermaschine Latzug Brustpresse Schulterpresse Bauchmaschine

Nun habe ich eigentlich jede Körperregion mit eingebracht außer die Arme. Kennt ihr nun noch 2-3 gute Übungen für Arme (Bizeps/Trizeps), bzw. was haltet ihr allgemein von diesem Trainingsplan?

Danke schon mal

...zur Frage

richtiger Muskelaufbau?

Hallo liebe Leute,

ich habe mir heute von einem Fitness-Trainer einen Trainingsplan erstellen lassen. Dabei soll ich ALLE Muskeln (Oberkörper) trainieren (an einem Tag) und pro Übung zwei-drei Sätze á 15 Wiederholungen machen. Weil ich nicht so viel Zeit fürs Fitnesscenter habe, soll ich diesen Plan 2mal die Woche einhalten. Da es so viele verschiedene Übungen sind die ich machen muss, und meine Kraft irgendwann auch ausgeht, muss ich natürlich etwas runtergehen mit den Gewichten. Jetzt meine Frage: Ist es nicht so, dass man für Muskelaufbau etwas mehr Gewicht, und weniger Wiederholungen machen soll? Trainiere ich bei diesem Trainingsplan nicht eher auf Ausdauer?

Danke für Antworten

...zur Frage

trainiere zu hause mit kurzhanteln klimmzüge liegestütze brauche einen trainingsplan Wh saetze übung

kann mir jemand einen Trainingsplan erstellen für mein training zu hause habe kurzhanteln klimmzüge und mache liegestütze wieviel wh saetze welche übungen zusammen bin fortgeschrittener 1,89 gross 88kg niedriger fettanteil

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?