Snowkiten ähnlich wie normales Kitesurfen?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Snowkiten funktioniert gleich wie Kitesurfen, nur dass du ein Snowboard und eine feste Verbindung zum Brett hast.

Beim Snowkiten werden auch häufiger Matten-Kites verwendet ohne die Tubes (Luftschläuche).

Außerdem lernt man Snowkiten meist einfacher, da man auf dem Schnee sofort starten kann und nicht im Wasser liegt. Wenn du also Snowboarden oder SKifahren kannst wirst du damit kein Problem haben und musst nur noch mit dem Kite umgehen können. Sonst gelten ähnliche Regeln wie beim Erlernen vom Kitesurfen... (.....)

Allerdings kann snowkiten mehr weh tun , da Schnee und Eis hart sind ;) Grüße Matze

Snowkite-Einsteiger tun sich meist erstmal auf Skiern leichter, da man damit mehr Kontrolle über die Fahrtrichtung hat als mit dem Board, jedenfalls bis man die Steuerung mit dem Kite raushat. Wenn man schon mal auf Skiern / Snwoboard gestanden hat ists von Vorteil, aber auch nicht unbedingt erforderlich.

Snowkiting Wasserkuppe (Rhön) - (Schnee, Kitesurfen, Kite)

Du kannst das sehr gut miteinander vergleichen. wenn du Puloverschnee hast ist das wirklich fast das selbe außer dem besseren HAlt im Skischuh! Aber ich geb dir den besten Tipp: Wenn du Kiten kannst und SKifahren dann probier es einfach aus es macht mir rieesig Spaß

Was möchtest Du wissen?