Skoliose: Training zur Vorbeugung?

2 Antworten

Hallo Nasenbeinbruch, da kann man sehr viel machen. Allerdings sollte er sich mit seinem Physiotherapeuten zusammensetzen und einen Trainingsplan erstellen, denn nicht jede Skoliose ist gleich und daher kann man auch keine "Pauschal-Empfehlung" geben.

Yogaursel hat Recht. Mit Sicherheit ist es nicht verkehrt, ein geeignetes Trainingskonzeot durchzuführen, das sollte aber auf jeden Fall mit dem Orthopäden und dem physio abgesprochen werden. Meist wird den Skoliosepatienten ein Korsett gegeben, das den Rücken wieder gerade biegt.

Turnriemchen rutschen nicht beim Stufenbarren, sie haften einfach am Holm. was kann man dagegen tun?

Was kann man dagegen tun?

...zur Frage

Warum ist mein Stoffwechsel so langsam?

Ich mache gerade eine Diät und treibe auch wirklich viel Sport nebenher. Trotzdem nehme ich nicht wirklich viel ab. Mein Freund meinte, dass ich vlt ein Problem mit meinem Stoffwechsel habe. Vielleicht ist mein Stoffwechsel einfach zu langsam? Was könnte ich dagegen tun?

Danke!

...zur Frage

Was tue ich vorbeugend gegen eine Erkältung nach dem Langlaufen?

Ich werde nach dem Langlaufen oft etwas krank und zwar glaube ich deswegen weil ich schwitze und es draussen aber sehr kalt ist und sobald ich mit dem Training fertig bin die Kälte richtig zu spüren bekomme. Die Kombination Schweiss und Kälte ist einfach nicht ideal. Habt ihr vielleicht Tips was ich dagegen machen kann?

...zur Frage

Kann man mit Herzpatienten High intensity training machen?

Also, kann man mit Herzpatienten ein High intensity training machen? Ist das nicht gefärhlich? Ein Freund von mir hat mir erzählt, dass das in einer Studie nachgewiesen wurde, dass es den patienten sogar hilft!?!!?! Stimmt das?

...zur Frage

Herzstechen oder doch was anderes?

Hi, ich bin 17. Mache 6-7 mal die Woche Krafttraining und trainiere recht hart. (Keine Medikamente bis jetzt) Ich merke (in letzer Zeit) irgendwie Abends etwas Herzstechen (?) Wobei ich es nicht als stechen eigentlich abstempeln würde weil es tut nicht weh oder sonstiges es ist nur eine Art "merken". Es ist nur auf der linken Seite. Eventuell bilde ich es mir ein aber es ist glaube ich vorallem nach der Brusteinheit. Ich gehe auch am frühen Abend trainieren. Ich habe überlegt, da ich die Stange bis zur Brust absetze und manchmal mit etwas Schwung dort aufprallen lasse auf der Brust, das eventuell dadurch dieses Gefühl entstehen kann. Mein Ruhepuls ist 70 vielleicht auch etwas höher. Meint ihr es ist etwas mit dem Herz? Vielleicht auch mit dem Muskel? Oder irgednwie am Knochen?

Habe auch Skoliose aber nur leichte.

...zur Frage

Leichte Trainingsübungen? Ohne dass der Rücken beansprucht wird?

Hallo,

kennt jemand leichte Trainingsübungen für Zuhause? Sie sollten vor allem Muskeln aufbauen und beweglicher machen. Welche, wodurch die Finger beweglicher werden, sind auch ganz gut. Ich habe nämlich einen Traum: Zauberkünstlerin werden. Dazu ist es ganz gut, ein bisschen beweglich zu sein (vor allem was die Finger angeht). Es müssen nur zwei Dinge beachtet werden:

  • Ich darf nicht schwer heben (deswegen wären Übungen mit Eigengewicht ganz gut).
  • Ich kann meinen Rücken wegen einer Skoliose-OP nicht rund machen (Sit-Ups fallen also schon mal weg).
...zur Frage

Was möchtest Du wissen?